Beratung

Wie können wir helfen?

Telefon

0521.106 7357 (Mo – Fr von 9 – 16 Uhr)

E-Mail

info@girls-day.de

Mediathek

Infofilme und Screencasts

Netzwerktagung am 17.09.2019: "Ein Tag – viele Chancen. Girls'Day und Boys'Day: immer wieder neu!"

 

Programm

Moderation: Vincent-Immanuel Herr

10:00 Uhr Empfang/Akkreditierung

10:30 Uhr Eröffnung durch Prof.in Dr.in Ingeborg Schramm-Wölk, Präsidentin FH Bielefeld

10:35 Uhr Begrüßung durch Vertretungen der fördernden Bundesministerien BMFSFJ und BMBF

10:55 Uhr Begrüßung und Neues vom Girls'Day und Boys'Day. Elisabeth Schöppner – Leitung Bundeskoordinierungsstelle Girls'Day; Romy Stühmeier – Leitung Bundeskoordinierungsstelle Boys'Day

Neues von der Initiative Klischeefrei, Miguel Diaz – Leiter der Servicestelle Klischeefrei

11:15 Uhr Keynote: "Einflussfaktoren auf Berufs‐ und Studienorientierung. Horizonte erweitern – Vielfalt fördern!" Svenja Ohlemann, Wissenschaftliche Mitarbeiterin TU Berlin, mit anschließender Plenumsdiskussion

11:55 Uhr "Girls'Day und Boys'Day – klischeefreie Berufsorientierung, die wirkt", Lore Funk und Wenka Wentzel, Wissenschaftliche Referentinnen Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V., mit anschließender Plenumsdiskussion

12:35 Uhr Mittagspause mit Netzwerkangeboten

13:50 Uhr "Motivier dich selbst – sonst macht’s keiner! Anders denken – für Aktive vor Ort.", Nicola Fritze, Die Motivationsfrau

14:40 Uhr kurze Pause, Wechsel zu den Workshopräumen

14:50 Uhr Nachmittagsprogramm mit Workshops. Die Bekanntgabe der Workshop-Themen sowie die Abfrage zur Verteilung auf die Workshops wird im August erfolgen

16:50 Uhr Workshopende und kurze Pause

17:00 Uhr Reflexion und Impulse des Tages durch Improtheater, Die Gorillas

17:25 Uhr Verabschiedung durch Elisabeth Schöppner – Leitung Bundeskoordinierungsstelle Girls'Day und Romy Stühmeier – Leitung Bundeskoordinierungsstelle Boys'Day

danach Ausklang, Get-together und weiterer Austausch