×

Kontakt

Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule - RWTH Aachen
Ahornstraße 55
52074 Aachen
Telefon: 0241.809 6564
Ansprechpartnerin
Frau Birgit Penkert
Gleichstellungsbüro
Telefon: 0241.809 6564

Alter 12-15 Smartphone-Apps programmieren für Neulinge

Liebe Schülerinnen, 
 
wir bitten Euch, Folgendes unbedingt zu beachten: 
 
Die BetreuerInnen geben sich große Mühe, Euch einen interessanten, kurzweiligen und schönen Girls‘ Day zu ermöglichen. Wir suchen motivierte Schülerinnen, die sich ihren Neigungen nach den Workshop selbst ausgesucht haben und ein wirkliches Interesse zeigen.  
 
Schriftliche Einladungen mit allen wichtigen Informationen bekommt ihr bis spätestens eine Woche vor dem Girls’ Day per E-Mail. Bitte habt daher etwas Geduld, wenn Ihr nicht umgehend nach Eurer Anmeldung elektronische Post von uns bekommt.  
 
Behinderungen gehören zum Leben dazu, genauso wie Menschen mit Behinderung zu unserer Gesellschaft. Bitte sagt uns Bescheid, wenn es euch betrifft.  
 
Wichtig!!! Bitte schaut auch in Eure Spam Ordner, ob unsere Mails eventuell dort gelandet. 
 
Vielen Dank für Euer Verständnis!  
 
Euer Workshop: 
 
InfoSphere – Schülerlabor Informatik 
 
Das InfoSphere - Schülerlabor Informatik bietet unterschiedliche Zugänge zu zahlreichen Facetten und Anwendungen der Informatik für Kinder und Jugendliche aller Schulstufen. Das Angebot umfasst halbtägige, ganztägige, aber auch über mehrere Tage in Forschungs- und "Rätsel"-projekte eingebundene, experimentelle und handlungsorientierte Lernangebote. Viele Angebote sind für die Unter- und Mittelstufe konzipiert und können von Schülerinnen und Schülern aller Schularten, auch ohne spezielle Vorkenntnisse besucht werden. Andere eigenen sich für die Integration in den Informatikunterricht der Oberstufe, als alternative Unterrichtsform oder als interessante Fortsetzung des behandelten Schulstoffs. 
 
Wer herausfinden möchte, wie man selbst kleine Apps für Android-Smartphones erstellt ist hier genau richtig. 
 
In diesem Workshop zeigen wir, was man zum Erstellen einer App mit dem App Inventor alles wissen muss und wie selbst kleine Apps erstellt werden können. Dazu brauchen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer keinerlei Vorwissen, sondern sollten nur Spaß am Entdecken und Ausprobieren mitbringen. Der AppInventor ist völlig kostenfrei zugänglich (http://appinventor.mit.edu), wodurch die App wunderbar von zu Hause aus fortgesetzt werden kann. 
 
In diesem Workshop könnt ihr kleine (vielleicht euch sogar schon bekannte) Mini-Spiele selbst programmieren. Wie wäre es mit einem eigenem AngryBird? 
 
Hinweis: Wir werden euch für den Workshop Smartphones und Tablets zum Austesten leihen, ihr braucht also kein eigenes Gerät mitzubringen.

Dieses Angebot ist barrierefrei. Wenn du begleitende Unterstützung benötigst, dann melde dich telefonisch oder per E-Mail beim Veranstalter, um deinen Besuch vor Ort zu planen.

Angebotsdauer

8:30 Uhr bis 14:30 Uhr

Bitte beachte
Zur Teilnahme an diesem Angebot musst du mindestens 12 Jahre alt sein.

Platzangebot

Plätze insgesamt: 20
freie Plätze: 3

Anmeldung
Bei diesem Angebot musst du dich online anmelden.

anmelden