Keinen Platz gefunden?

Was tun, wenn es keinen Girls'Day-Platz in der Nähe gibt?

Werde selbst aktiv! Natürlich kannst du dir auch auf eigene Faust einen Girls'Day-Platz suchen:

  • Frage Bekannte oder Verwandte, ob du sie an diesem Tag zur Arbeit begleiten darfst. Wichtig: Die Arbeit sollte zum technischen, handwerklichen, naturwissenschaftlichen oder IT-Bereich gehören. Auf jeden Fall sollten in diesem Beruf nur wenig Frauen arbeiten. 
  • Suche nach interessanten Unternehmen und Organisationen im Internet.
  • Sprich selbst mit jemandem aus einem Unternehmen, das dich interessiert. Berichte dort vom Girls'Day und frage nach, ob du den Mädchen-Zukunftstag dort verbringen darfst.
  • Auch die Girls'Day-Arbeitskreise helfen dir bei der Suche nach einem geeigneten Platz.
  • Weitere Tipps zur Vorbereitung des Girls'Day findest du unter Checkliste.