Beratung

Wie können wir helfen?

WhatsApp

Mo – Fr von 14 – 17 Uhr

WhatsApp starten

Hinweis: Nur Nachrichten, die in der Zeit von Mo – Fr zwischen 14 und 17 Uhr bei uns ankommen, werden beantwortet. Deine Daten (Telefonnummer und Chat-Verlauf) bei uns werden von uns nach 24 Stunden gelöscht.

Wenn du uns über WhatsApp kontaktierst, beachte bitte, dass WhatsApp deine Daten (Texte, Fotos, Videos & Sprachnachrichten) auf Servern in den USA speichert. WhatsApp verschlüsselt alle Nachrichten, sodass sie in der Regel nicht von Dritten gelesen werden können. Weitere Infos findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Wenn du dies nicht verstehst oder damit nicht einverstanden bist, nutze bitte unseren Chat oder unsere Hotline.

WhatsApp

Mo – Fr von 14 – 17 Uhr

Telefon

Der direkte Draht zum Girls'Day-Team

Hotline
0521.106 7354 (Mo – Fr von 14 – 17 Uhr)

Fachliche Beratung
0521.106 7357 (Mo – Fr von 9 – 16 Uhr)

E-Mail

info@girls-day.de

Mediathek

Infofilme und Screencasts

Favoriten ×

Kontakt

Universität Trier
Ada-Lovelace-Projekt
Universitätsring 15
54296 Trier
Telefon: 0651.201 3497
Ansprechpartner/in
Bianca Schröder
Projektleitung
FB IV / Mathematik
Telefon: 0651.2013504

Coding for Girls - Schnupperstudium Informatikwissenschaften


Für Schülerinnen ab Klassenstufe 8.

Du fragst dich, wie das Leben als Studentin wirklich ist und interessierst dich für Studiengänge im Bereich Informatik?
Dann erfahre gemeinsam mit Studentinnen der Universität Trier, wie ein Studienalltag aussehen kann. Ihr besucht eine Vorlesung der Wirtschaftsinformatik und erhaltet Informationen zum Ablauf und der Organisation eines Informatik-Studiums an der Universität Trier. Außerdem erhaltet ihr von den Studentinnen einen Einblick in deren persönliche Berufsbiographie. Und in einem praktischen Workshop lernt ihr mithilfe des kleinen Computers Calliope mini wie einfach das Programmieren sein kann.
Natürlich geben wir dir zahlreiche Informationen zum Informatik- und zu informatiknahen Studiengängen an der Universität Trier (Wirtschaftsinformatik, Informatik, Computerlinguistik und Geoinformatik), möglicher Berufsfelder und Tipps und Tricks, die dir einen Studieneinstieg erleichtern können.
Das rheinland-pfälzische Ada-Lovelace-Projekt wird durch das Ministerium für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz und das Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur sowie dem Europäischen Sozialfonds gefördert.

Dieses Angebot ist barrierefrei. Wenn du begleitende Unterstützung benötigst, dann melde dich telefonisch oder per E-Mail beim Veranstalter, um deinen Besuch vor Ort zu planen.

Homepage des Angebots

Angebotsdauer

09:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Platzangebot

Plätze insgesamt: 25
freie Plätze: 21

Anmeldung
Bei diesem Angebot kannst du dich online anmelden.

anmelden