Beratung

Wie können wir helfen?

Telefon

0521.106 7357 (Mo – Fr von 9 – 16 Uhr)

E-Mail

info@girls-day.de
×

Universität Stuttgart

Programmieren? Das kann ich auch! - Bau dir deinen eigenen Bildschirmschoner (Klasse 9-10)

digitales Angebot
/28.4.2022 · 09:30 – 16:00 Uhr
/freie Plätze: 4/10
/Anmeldefrist abgelaufen.

Beim diesjährigen Girls' Day 2022 bieten Wissenschaftler*innen des Sonderforschungsbereich (SFB) 1313 und des Transregionaler Sonderforschungsbereich (SFB-TRR) 161 vom Visualisierungsinstitut der Universität Stuttgart (VISUS) und der Abteilung Visual Computing der Universität Konstanz folgenden Workshop an:

Willst Du eigene Programme schreiben, die genau das machen, was du willst? Wir geben Dir die nötige Starthilfe dafür. In unserem Workshop kannst Du Dir Deinen eigenen Bildschirmschoner programmieren. Soll er sehr farbenfroh aussehen? Möchtest du einen Text hinzufügen? Sollen sich die Muster bewegen? Bei uns kannst du dich gestalterisch austoben und dein persönliches Design direkt selbst umsetzen und auch später noch in aller Ruhe anpassen.

Während des Workshops wird es ein Coding-Quiz geben, bei dem Ihr Euer Wissen testen und am Ende einen Preis gewinnen könnt!

Programmier-Vorkenntnisse sind für unseren Coding-Kurs nicht zwingend erforderlich. Alle wichtigen Informationen erhaltet ihr per Mail vorab und während des Workshops. Außerdem stehen euch sehr nette Helfer*innen zur Verfügung, die euch während des Codens „über die Schulter sehen“ und euch unterstützen. Natürlich könnt Ihr auch all Eure Fragen über das Informatikstudium bei uns loswerden und alles über das Leben und Arbeiten auf dem Campus erfahren.

Seid dabei! Wir freuen uns auf euch!

Geeignet für Klasse 9-10!

Einige Tage nach der Anmeldung erhaltet ihr eine Anmeldebestätigung der Universität Stuttgart per E-Mail.

Weitere Informationen zu unserem Angebot findest du auf unserer Website.

Anmeldung

Die Anmeldefrist zum Girls'Day 2022 ist für dieses Angebot abgelaufen.

Universität Stuttgart
Keplerstr. 7
70174 Stuttgart
Telefon: 0711.685 0
Ansprechperson
Tanja Walther
Gleichstellungsreferat
Telefon: 0711.685 84635
Artikel teilen