Beratung

Wie können wir helfen?

WhatsApp

Mo – Fr von 14 – 17 Uhr

WhatsApp starten

Hinweis: Nur Nachrichten, die in der Zeit von Mo – Fr zwischen 14 und 17 Uhr bei uns ankommen, werden beantwortet. Deine Daten (Telefonnummer und Chat-Verlauf) bei uns werden von uns nach 24 Stunden gelöscht.

Wenn du uns über WhatsApp kontaktierst, beachte bitte, dass WhatsApp deine Daten (Texte, Fotos, Videos & Sprachnachrichten) auf Servern in den USA speichert. WhatsApp verschlüsselt alle Nachrichten, sodass sie in der Regel nicht von Dritten gelesen werden können. Weitere Infos findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Wenn du dies nicht verstehst oder damit nicht einverstanden bist, nutze bitte unsere Hotline.

WhatsApp

Mo – Fr von 14 – 17 Uhr

Telefon

Der direkte Draht zum Girls'Day-Team

Hotline
0521.106 7354 (Mo – Fr von 14 – 17 Uhr)

Fachliche Beratung
0521.106 7357 (Mo – Fr von 9 – 16 Uhr)

E-Mail

info@girls-day.de

Mediathek

Infofilme und Screencasts

Favoriten ×

Kontakt

Technische Universität Dresden
Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik
Helmholtzstr. 18
01069 Dresden
Telefon: 0351.463 32281
Ansprechpartner/in
Anna Fejdasz
Öffentlichkeitsarbeit
Dekanat
Telefon: 0351.463 32281

Elektrizität sehen, hören und riechen – Elektronische Schaltungen basteln

Strom fließt in unserem Alltag - z.B. wenn wir unser Handy laden - ohne dass wir das von außen wahrnehmen können. In Experimenten mit Hochspannung wollen wir im Labor Blitze erzeugen, sodass der Strom nicht nur sichtbar wird, sondern ihr ihn auch hören und sogar die Teilentladungen riechen könnt.


Im zweiten Teil der Veranstaltung könnt ihr elektronische Schaltungen selbst basteln und mit Lichteffekten experimentieren. Unsere Mitarbeiter stehen euch mit Rat und Tat zur Seite.

Zielgruppe: 9. bis 12. Klasse


Foto: Martin Buschendorf



Angebotsdauer

10:00 Uhr bis 14:30 Uhr

Platzangebot

Anzahl Plätze: 10

Anmeldung

Die Anmeldefrist zum Girls'Day 2020 ist für dieses Angebot abgelaufen.