Beratung

Wie können wir helfen?

Telefon

0521.106 7357 (Mo – Fr von 9 – 16 Uhr)

E-Mail

info@girls-day.de
×

REVG Rhein-Erft-Verkehrsgesellschaft mbH

Busfahrerinnen haben das Steuer in der Hand

Angebot vor Ort
/28.4.2022 · 09:00 – 15:00 Uhr
/freie Plätze: 6/10 /barrierefrei
/Anmeldefrist abgelaufen.

Als Mobilitätsdienstleister im Rhein-Erft-Kreis ist die REVG Arbeitgeber für über 200 Busfahrerinnen und Busfahrer. 14,4 Mio. Fahrgäste sind jährlich in den Linienbussen unterwegs.

In einem Verkehrsunternehmen gibt es neben der Busfahrerin weitere interessante Berufe für Frauen. Wir ermöglichen dir gern einen Rundumblick in die Berufsfelder bei der REVG.

Das erwartet dich:

Du lernst den verantwortungsvollen Beruf der Busfahrerin sowie den vielversprechenden Ausbildungsberuf der „Fachkraft im Fahrbetrieb (FiF)“ näher kennen. Eine erfahrene Kollegin berichtet über ihren Arbeitstag im Bus und stellt dir die Tätigkeiten in der Disposition, Werkstatt und Haltestellwartung vor. Bei einer Besichtigung schaust du dir den Fahrerarbeitsplatz im Linienbus genauer an und darfst einen Blick in die Betriebshofhallen werfen.

Praktisch wirst du einmal auf dem Sitz hinter dem Lenkrad Platz nehmen sowie für einen Fahrgast eine Fahrt mit dem ÖPNV planen und das richtige Ticket auswählen. Du beschäftigst dich mit Fahrplänen und hilfst uns bei der Öffentlichkeitsarbeit.

Besuche uns vorab gern auf unserer Website www.revg.de oder www.revg-jobmotor.de.

Bitte bringe – falls vorhanden – ein Smartphone oder Tablet mit und lade dir vorab die REVG-App aus dem App-Store herunter.

Wie auch im Bus gilt in geschlossenen Räumen unseres Betriebsgelände die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes.

Dieses Angebot ist barrierefrei

Wenn du begleitende Unterstützung benötigst, melde dich bitte im Vorfeld bei uns. Bei weiteren Fragen ruf uns gerne an oder schreib eine E-Mail. Wir können dann deinen Besuch vor Ort gemeinsam planen.

Anmeldung

Die Anmeldefrist zum Girls'Day 2022 ist für dieses Angebot abgelaufen.

REVG Rhein-Erft-Verkehrsgesellschaft mbH
Röntgenstraße 9
50169 Kerpen
Telefon: 02237.6969 10
Ansprechperson
Sabine Fusshoeller-Kleinert
Pressesprecherin
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 02237.6969180
Artikel teilen