Beratung

Wie können wir helfen?

WhatsApp

Mo – Fr von 14 – 17 Uhr

WhatsApp starten

Hinweis: Nur Nachrichten, die in der Zeit von Mo – Fr zwischen 14 und 17 Uhr bei uns ankommen, werden beantwortet. Deine Daten (Telefonnummer und Chat-Verlauf) bei uns werden von uns nach 24 Stunden gelöscht.

Wenn du uns über WhatsApp kontaktierst, beachte bitte, dass WhatsApp deine Daten (Texte, Fotos, Videos & Sprachnachrichten) auf Servern in den USA speichert. WhatsApp verschlüsselt alle Nachrichten, sodass sie in der Regel nicht von Dritten gelesen werden können. Weitere Infos findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Wenn du dies nicht verstehst oder damit nicht einverstanden bist, nutze bitte unsere Hotline.

WhatsApp

Mo – Fr von 14 – 17 Uhr

Telefon

Der direkte Draht zum Girls'Day-Team

Hotline
0521.106 7354 (Mo – Fr von 14 – 17 Uhr)

Fachliche Beratung
0521.106 7357 (Mo – Fr von 9 – 16 Uhr)

E-Mail

info@girls-day.de

Erklärfilm

… zum Girls'Day & Boys'Day

×

Karlsruher Institut für Technologie - KIT

Medizintechnik im Krankenhaus und zuhause – Herzaktivität sichtbar machen

digitales Angebot /22.4.2021 · 10:00 – 15:30 Uhr
/freie Plätze: 20/20

Bei einem medizinischen Notfall kleben eine Ärztin oder ein Arzt schnell Elektroden auf den Brustkorb des Patienten. Während einer Operation wird der Puls über einen Lichtsensor am Finger kontinuierlich überwacht. Sogar zuhause können die Privatanwenderin oder der Privatanwender heute mit Fitnessuhren den eigenen Puls oder ein sogenanntes Elektrokardiogramm (EKG) messen. In der modernen Medizin kommt eine Vielzahl technischer Geräte zum Einsatz, um die Ärztin oder den Arzt bei der Diagnose und Therapie der Patientinnen und Patienten zu unterstützen.

Workshop: „Medizintechnik im Krankenhaus und zuhause – Herzaktivität sichtbar machen“
Klassenstufe: 7 bis 11

Dauer: 13:00 Uhr bis 14:30 Uhr
Anmeldeschluss: 16.04.2021


In diesem Workshop werden wir uns zunächst der Funktionsweise des menschlichen Herzens widmen. Was bringt das Herz zum Schlagen? Wie kommunizieren die Herzzellen miteinander? Wie kann das Herz Blut effektiv durch den Körper pumpen? Welche Erkrankungen können die Funktionsfähigkeit des Herzens beeinträchtigen?

Im nächsten Schritt werden wir verschiedene Techniken betrachten, die im Krankenhaus oder zuhause eingesetzt werden, um die Aktivität des menschlichen Herzens zu überwachen und zu analysieren. Von der Funktionsweise eines einfachen Pulssensors über die Messung der elektrischen Aktivität des Herzens mithilfe des Elektrokardiogramms (EKG) bis hin zur Messung der elektrischen Herzaktivität mittels eines Katheters im Innern des Herzens werden wir verschiedene Systeme und deren technische Hintergründe vorstellen und demonstrieren.

Du interessierst dich für Medizin und für Technik und wolltest schon immer wissen, wie genau deine Handykamera den Puls misst? Dann bist du in diesem Workshop genau richtig. Wir freuen uns auf deine Anmeldung.

Der Workshop wird im Rahmen des Girls’ Day am KIT angeboten. Mit deiner Teilnahme am Workshop nimmst du auch am Rahmenprogramm des Online-Girls’-Day teil. Die digitale Veranstaltung beginnt um 10:00 Uhr mit einer gemeinsamen Einführungsveranstaltung. Nach der Begrüßung folgen spannende Vorträge und weitere Informationen zum KIT. Im Anschluss daran findet der von dir ausgewählte Workshop statt. Geplantes Ende unserer Veranstaltung ist 15:30 Uhr.

 

Weitere Informationen zu unserem Angebot findest du auf unserer Website.

Anmeldung

Die Anmeldefrist zum Girls'Day 2021 ist für dieses Angebot abgelaufen.

Karlsruher Institut für Technologie - KIT
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
Kaiserstraße 12
76131 Karlsruhe
Telefon: 0721.6084 4777
Ansprechperson
Sarah Wenz
Organisation Girls'Day
Geschäftsstelle Chancengleichheit
Telefon: 0721.608 44705
Artikel teilen