Beratung

Wie können wir helfen?

WhatsApp

Mo – Fr von 14 – 17 Uhr

WhatsApp starten

Hinweis: Nur Nachrichten, die in der Zeit von Mo – Fr zwischen 14 und 17 Uhr bei uns ankommen, werden beantwortet. Deine Daten (Telefonnummer und Chat-Verlauf) bei uns werden von uns nach 24 Stunden gelöscht.

Wenn du uns über WhatsApp kontaktierst, beachte bitte, dass WhatsApp deine Daten (Texte, Fotos, Videos & Sprachnachrichten) auf Servern in den USA speichert. WhatsApp verschlüsselt alle Nachrichten, sodass sie in der Regel nicht von Dritten gelesen werden können. Weitere Infos findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Wenn du dies nicht verstehst oder damit nicht einverstanden bist, nutze bitte unsere Hotline.

WhatsApp

Mo – Fr von 14 – 17 Uhr

Telefon

Der direkte Draht zum Girls'Day-Team

Hotline
0521.106 7354 (Mo – Fr von 14 – 17 Uhr)

Fachliche Beratung
0521.106 7357 (Mo – Fr von 9 – 16 Uhr)

E-Mail

info@girls-day.de

Erklärfilm

… zum Girls'Day & Boys'Day

×

Karlsruher Institut für Technologie - KIT

Girlsʼ Day 2021 am KIT: Rahmenprogramm

digitales Angebot /22.4.2021 · 10:00 – 15:30 Uhr
/freie Plätze: 0/500
ausgebucht

Am Donnerstag, den 22. April 2021, ab 10:00 Uhr, lädt das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) zum virtuellen Girls’ Day ein. Alle Schülerinnen ab der fünften Klasse aller Schularten sind willkommen und können hier mehr über Studiengänge und Ausbildungsberufe am KIT erfahren. Insbesondere die MINT-Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik stehen bei den zahlreichen Vorträgen und Workshops im Vordergrund. Das Rahmenprogramm bietet mit einer Begrüßung um 10:00 Uhr Einblicke in die abwechslungsreichen Arbeits- und Forschungsfelder von Expertinnen und Experten. So berichten beispielsweise Auszubildende „live“ aus der Werkstatt. In der Mittagspause können alle Teilnehmerinnen um 12:00 Uhr an einem spannenden Quiz teilnehmen, bei dem es unter anderem drei Hauptpreise zu gewinnen gibt.

Nach der Pause kann (nach vorheriger Anmeldung über das Girls’-Day-Portal) an einem der exklusiven Workshops interaktiv mitgearbeitet werden. Zum Abschluss der Online-Veranstaltung kommen alle Teilnehmerinnen aus ihren Workshops noch einmal gemeinsam zusammen.

Die Zentrale Studienberatung (ZSB) am KIT bietet am Girls’ Day eine exklusive Online-Beratungen zu den MINT-Studiengängen des KIT an (von 12–13 Uhr und von 15:30–16:30 Uhr). Weitere Informationen zur Beratung und zur Anmeldung unter https://www.chg.kit.edu/1287.php.

Mit der Teilnahme am Rahmenprogramm des Online-Girls’-Day nimmst du am Online-Girls’-Day ohne Workshop teil. Falls du dich bereits bei einem Workshop angemeldet hast, musst du dich nicht nochmals extra zum Rahmenprogramm anmelden, da du bereits durch die Anmeldung zum Workshop an der gesamten Veranstaltung teilnimmst.

Online-Veranstaltung: Girls’ Day 2021 am KIT
Klassenstufe: 5 bis 13
Dauer: 10:00 Uhr bis 15:30 Uhr
Anmeldeschluss: 16.04.2021


Du hast Interesse an den exklusiven Workshops am KIT? Dann melde dich gerne über www.girls-day.de an – es sind noch zahlreiche Plätze frei!

Workshops und Vorträge am KIT 2021:

3D-Druck – von der Idee zum Produkt
Jonas Wohlgemuth

Achtung jetzt wird’s bunt! Chemische Experimente für zu Hause
Tanja Kuhn & Kerstin Schönthaler

Akku leer?! Forschung, damit dir nie der Saft ausgeht…
Anna Starosta & Laura Silbernagel

Als Geoökologin die Welt retten?
Luise Wanner & Dr. Matthias Mauder (IMK-IFU)

App-Entwicklung – spielerisch programmieren
Annika Vielsack

Astroteilchenphysik – mit kleinsten Teilchen das Universum entdecken
Katrin Link & Bianca Keilhauer

Ausbildungsberufe hautnah – Auszubildende geben Einblick in Ihren Beruf
Bettina Auer & Auszubildende

Boden, Wasser und Pflanzen im Klimawandel – wie erforscht man das eigentlich?
Dr. Carolin Boos & Dr. Katrin Schneider (IMK-IFU)

„Das Smart Home der Zukunft! – Die Energiewende von Zuhause aus unterstützen“
Leandra Scharnhorst & Thorben Sandmeier

„Das Wunder der Kreativität: Was macht der Kopf beim Konstruieren?“
Katharina Dühr

Daten von heute – Medizin von morgen
Sabine Grindler, Ines Reinartz, Pia Stammer & Alexandra Walter

Der Ausbildungsberuf „Technische Produktdesignerin“ im Institutsumfeld der Strömungsmechanik
Heiko Bendler

Die faszinierende Welt der Computersimulationen und der Materialforschung
Dr. Anastasia August

„Die kleinsten Teilchen, das große Universum und wir“
Prof. Gudrun Heinrich

Die moderne Welt ohne Wissen über Werkstoffe – unmöglich!
Dr. Jürgen Liedtke

Die spannende Welt der Thermodynamik
Christina Straßacker

Diskussionsforum: Frauen in Robotik und AI
Julia Starke

DIY: Instagram Filter/Bildeffekte selbst programmieren
Daniel Diaz Ocampo

Energiewenderinnen auf Zeitreise: eine virtuelle Tour durch Karlsruhes Energiegeschichte – und Zukunft
Marius Albiez & Volker Stelzer

Fang die Sonne ein
Somayeh Moghadamzadeh, Julie Roger, Isabel Allegro, Kristina Geistert & Sophie Ann

Female Founders for Future – Warum Frauen klasse Gründerinnen sind und die Welt mehr davon braucht
Christin Eckerle

Fördertechnik und Logistik
Dr. Marion Baumann, Johannes Dümmel, Maximilian Gilles & Constantin Enke

„Fußgänger, Autos, Ampeln – Der Alltag von Verkehrsingenieurinnen“
Nadine Kostorz

Gamer Girls Go! Forschung im Feld und im Labor – wie Spielen und Experimentieren in der Forschung zusammenkommen
Greta Hoffmann

Geheime Nachrichten – und was die Kryptographie noch so kann
Dr. Alexander Koch & Rebecca Schwerdt

„HoLLiE und Lauron – Robotik am FZI“
Lea Steffen

Kann Technologie helfen, die Bienen vor dem Aussterben zu retten?
Dr. Lucia Happe

Kraftstoffe aus der Luft? Wie Chemieingenieure erneuerbare Energien nutzen
Dr. Susann Schäfer

Kryptographie – Geheimcodes schreiben
Dr. Daniel Haase

Labor unter Wasser
Wendy Gonzalez Otero

„Lass Deinen Rechner zeichnen!“
Prof. Torsten Ueckerdt

„Leichter in die Zukunft!“
Clemens Zimmerling

Lichtfarben messen mit selbstgebautem Spektroskop
Dr. Arndt Last

Mathematische Methoden zum Lösen von Alltagsrätseln
Dr. Viktor Bindewald & Anika Pomes

Medizintechnik im Krankenhaus und zuhause – Herzaktivität sichtbar machen
Laura Anna Unger

Mehr als nur Bücher – zukunftsorientierte Arbeitsfelder in der KIT-Bibliothek
Linda Sefrin

Moderne Technik zum Anfassen: die Welt der Elektrotechnik für Anfängerinnen!
Dr. Tanja Harbaum

Philosophie trifft auf neue computergestützte Analyseverfahren – das Rätsel um die Autor*innenschaft von „On Liberty“
Lilly Osburg

„Phishing“
Andrea Bernhardt

Physik in der Augenheilkunde – 3D-Bilder mit der Optischen Kohärenztomographie
Dr. Antje Bergmann & Jasmin Häberle

Physiklaborantin (Bereich Elektrotechnik)
Dr. Susann Schäfer

„Polymers in Life“
Narmin Suvarli

Reise durch den Mikrokosmos
Petra Severloh, Ute Jäntsch, Bronislava Gorr, Judith Jung & Marco Klotz (IAM)

Roboter aus der Ferne steuern
Selina Schüler, Meike Ullrich, Martin Forell & Demian Frister

Rund ums MINT – Studium am KIT
Dr. Julia Misiewicz & Dr. Regine Endsuleit

„Selbstfahrende Autos“
Annika Meyer

„She.Invest“
Ralph Seehuber & Lukas Zimmer

Sonnenenergie aus Plastikfolien
Christian Sprau, Karen Fischer, Susanne Wagner & Alexander Colsmann

Standfest hoch hinaus – kreative Hochhauskonstruktionen entwickeln
Heike Puzicha-Martz & Studierende

„Unterwegs mit Ingenieurinnen des Straßenwesens – Von der Planung, Verkehrssicherheit bis zum Bau einer Straße“
Corinna Auer, Katharina Heide & Nina Stelzenmüller

Vom Wetter zum Unwetter
Kathi Maurer

Von der Natur ins Flugzeugtriebwerk
Lisa Hühn

Was macht eigentlich eine Chemikerin?
Clara Scheelje

Was macht ein Wasserstoff-Forscher? Wasserstoff als nachhaltiger Energiespeicher
Dr. Susann Schäfer

Wie Autos sehen lernen – Radar in autonomen Fahrzeugen
Theresa Antes

Wie entstehen virtuelle 3D-Welten? – Mit Virtual Reality unterwegs auf dem Mars
Anjela Mayer

„Wie entsteht Neues? Mit Kreativität starten!“
André Almeida & Tamara Huber

„Wie Menschen mit Blindheit und Sehbehinderung arbeiten und studieren“
Susanne Schneider

„Wir bauen einen funktionierenden Elektromotor“
Dr. Klaus-Peter Becker

„Wissenschaftlerinnen berichten aus dem 3D-Druck“
Saskia Braun

#ScienceLife: der Physikalltag von zwei Promovierenden
Larissa Kohler & Timon Eichhorn

Weitere Informationen zu unserem Angebot findest du auf unserer Website.

Karlsruher Institut für Technologie - KIT
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
Kaiserstraße 12
76131 Karlsruhe
Telefon: 0721.6084 4777
Ansprechperson
Sarah Wenz
Organisation Girls'Day
Geschäftsstelle Chancengleichheit
Telefon: 0721.608 44705
Artikel teilen