Beratung

Wie können wir helfen?

WhatsApp

Mo – Fr von 14 – 17 Uhr

WhatsApp starten

Hinweis: Nur Nachrichten, die in der Zeit von Mo – Fr zwischen 14 und 17 Uhr bei uns ankommen, werden beantwortet. Deine Daten (Telefonnummer und Chat-Verlauf) bei uns werden von uns nach 24 Stunden gelöscht.

Wenn du uns über WhatsApp kontaktierst, beachte bitte, dass WhatsApp deine Daten (Texte, Fotos, Videos & Sprachnachrichten) auf Servern in den USA speichert. WhatsApp verschlüsselt alle Nachrichten, sodass sie in der Regel nicht von Dritten gelesen werden können. Weitere Infos findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Wenn du dies nicht verstehst oder damit nicht einverstanden bist, nutze bitte unsere Hotline.

WhatsApp

Mo – Fr von 14 – 17 Uhr

Telefon

Der direkte Draht zum Girls'Day-Team

Hotline
0521.106 7354 (Mo – Fr von 14 – 17 Uhr)

Fachliche Beratung
0521.106 7357 (Mo – Fr von 9 – 16 Uhr)

E-Mail

info@girls-day.de

Erklärfilm

… zum Girls'Day & Boys'Day

×

Karlsruher Institut für Technologie - KIT

Fördertechnik und Logistik

digitales Angebot /22.4.2021 · 10:00 – 15:30 Uhr
/freie Plätze: 20/20

Im ersten Teil der Veranstaltung stellt euch Frau Dr. Marion Baumann das Institut für Fördertechnik und Logistiksysteme (IFL) im Rahmen einer Präsentation vor. Dabei liegt der Fokus auf den Arbeitsgruppen des Instituts und den Aufgabenstellungen, mit denen man sich als wissenschaftliche Mitarbeiterin oder wissenschaftlicher Mitarbeiter auseinandersetzt. Abschließend skizzieren wir für euch beispielhaft die Ausbildungsschritte, die erfolgen, um als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter am Institut tätig sein zu können.

Im Anschluss stellen euch Herr Maximilian Gilles und Herr Constantin Enke in einer virtuellen Versuchsflächenführung die gegenwärtigen Projekte vor, die am IFL bearbeitet werden. Dabei möchten wir euch einen Einblick in aktuelle Themen der Forschung gewähren.

Workshop: „Fördertechnik und Logistik“ / Online-Experiment in „Webots“
Klassenstufe: 11 bis 13
Dauer: 13:00 Uhr bis 14:30 Uhr
Anmeldeschluss: 16.04.2021


Im letzten Teil des Programms nehmt ihr an einem interaktiven Praktikum teil. Gegenstand ist die Programmierung eines Fahrerlosen Transportfahrzeugs in der Simulationsumgebung „Webots“. In diesem Zusammenhang erlernt ihr spielerisch die Grundlagen zu gegenwärtigen Herausforderungen in der Fördertechnik. Dieser Teil wird von Herrn Johannes Dümmel übernommen, der die Simulationsumgebung bereitstellt und gemeinsam mit euch ein fahrerloses Transportfahrzeug programmiert. Es ist geplant, dass ihr auch eigene Vorschläge mit einbringen könnt, um somit als Team die Aufgaben zu lösen.

Der Workshop wird im Rahmen des Girls’Day am KIT angeboten. Mit deiner Teilnahme am Workshop nimmst du auch am Rahmenprogramm des Online-Girls’Day teil. Die digitale Veranstaltung beginnt um 10:00 Uhr mit einer gemeinsamen Einführungsveranstaltung. Nach der Begrüßung folgen spannende Vorträge und weitere Informationen zum KIT. Im Anschluss daran findet der von dir ausgewählte Workshop statt. Geplantes Ende unserer Veranstaltung ist 15:30 Uhr.

Weitere Informationen zu unserem Angebot findest du auf unserer Website.

Anmeldung

Die Anmeldefrist zum Girls'Day 2021 ist für dieses Angebot abgelaufen.

Karlsruher Institut für Technologie - KIT
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
Kaiserstraße 12
76131 Karlsruhe
Telefon: 0721.6084 4777
Ansprechperson
Sarah Wenz
Organisation Girls'Day
Geschäftsstelle Chancengleichheit
Telefon: 0721.608 44705
Artikel teilen