Beratung

Wie können wir helfen?

WhatsApp

Mo – Fr von 14 – 17 Uhr

WhatsApp starten

Hinweis: Nur Nachrichten, die in der Zeit von Mo – Fr zwischen 14 und 17 Uhr bei uns ankommen, werden beantwortet. Deine Daten (Telefonnummer und Chat-Verlauf) bei uns werden von uns nach 24 Stunden gelöscht.

Wenn du uns über WhatsApp kontaktierst, beachte bitte, dass WhatsApp deine Daten (Texte, Fotos, Videos & Sprachnachrichten) auf Servern in den USA speichert. WhatsApp verschlüsselt alle Nachrichten, sodass sie in der Regel nicht von Dritten gelesen werden können. Weitere Infos findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Wenn du dies nicht verstehst oder damit nicht einverstanden bist, nutze bitte unsere Hotline.

WhatsApp

Mo – Fr von 14 – 17 Uhr

Telefon

Der direkte Draht zum Girls'Day-Team

Hotline
0521.106 7354 (Mo – Fr von 14 – 17 Uhr)

Fachliche Beratung
0521.106 7357 (Mo – Fr von 9 – 16 Uhr)

E-Mail

info@girls-day.de

Erklärfilm

… zum Girls'Day & Boys'Day

×

Hochschule RheinMain

Musikprogrammieren mit Sonic Pi

digitales Angebot /22.4.2021 · 10:00 – 12:00 Uhr
/freie Plätze: 0/5
ausgebucht

Zielgruppe wären 13-18 Jährige, Klasse 7-13

Was hat Musik mit Informatik zu tun? Ganz schön viel! Beim sogenannten Live-Coding kannst Du live Musik programmieren, live verändern und Samples (kleine Musikausschnitte) mixen. Sonic Pi ist eine Musikprogrammiersprache, mit der das möglich ist. Du kannst, egal ob Du Noten lesen, ein Instrument spielen oder programmieren kannst ganz einfach Deine eigene Musik programmieren, komponieren und improvisieren. 

Im Workshop lernt ihr die Grundlagen des Programms kennen und erfahrt mehr über die weltweite Live-Coding-Musikszene.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Bitte ladet euch VOR dem Workshop Sonic Pi (kostenlos) herunter unter:

https://sonic-pi.net/

--

Mit Esther Romero

Hochschule RheinMain
Kurt-Schumacher-Ring 18
65197 Wiesbaden
Telefon: 0611.9495 01
Ansprechperson
Esther Romero
Telefon: 0611.94951676
Artikel teilen