Beratung

Wie können wir helfen?

Telefon

0521.106 7357 (Mo – Fr von 9 – 16 Uhr)

E-Mail

info@girls-day.de
×

Fachhochschule Südwestfalen

Wie erstellt man eine Szene in einem Horrorfilm? (ab Klasse 7)

Angebot vor Ort Nur Nordrhein-Westfalen
/28.4.2022 · 08:30 – 12:30 Uhr
/freie Plätze: 0/5 /barrierefrei
/Anmeldefrist abgelaufen.
ausgebucht

Gänsehaut, gruselige Orte, Monster! Wolltet ihr nicht schon immer mal wissen, wie man einen Horrorfilm dreht?

Dann seid ihr bei uns genau richtig. Wir zeigen euch wie man mit wenig Aufwand eine kinoreife Szene aus einem Horrorfilm nachstellen kann. Dabei bekommt ihr Einblicke in Kameraführung, Lichtsetzung, Schnitt, Requisiten, Kostüme und vieles mehr. Den fertigen Film dürft ihr dann selbstverständlich mit nach Hause nehmen.

Teilnehmen können Schülerinnen der Klassen 7 – 10 von allgemeinbildenden Schulen in NRW.

Weitere Informationen zu unserem Angebot findest du auf unserer Website.

Dieses Angebot ist barrierefrei

Wenn du begleitende Unterstützung benötigst, melde dich bitte im Vorfeld bei uns. Bei weiteren Fragen ruf uns gerne an oder schreib eine E-Mail. Wir können dann deinen Besuch vor Ort gemeinsam planen.

Anmeldung

Die Anmeldefrist zum Girls'Day 2022 ist für dieses Angebot abgelaufen.

Fachhochschule Südwestfalen
University of Applied Sciences
Lindenstraße 53
59872 Meschede
Telefon: 0291.9910 4143
Ansprechperson
Elke Henke
Telefon: 0291.9910 4161
Artikel teilen