Beratung

Wie können wir helfen?

WhatsApp

Mo – Fr von 14 – 17 Uhr

WhatsApp starten

Hinweis: Nur Nachrichten, die in der Zeit von Mo – Fr zwischen 14 und 17 Uhr bei uns ankommen, werden beantwortet. Deine Daten (Telefonnummer und Chat-Verlauf) bei uns werden von uns nach 24 Stunden gelöscht.

Wenn du uns über WhatsApp kontaktierst, beachte bitte, dass WhatsApp deine Daten (Texte, Fotos, Videos & Sprachnachrichten) auf Servern in den USA speichert. WhatsApp verschlüsselt alle Nachrichten, sodass sie in der Regel nicht von Dritten gelesen werden können. Weitere Infos findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Wenn du dies nicht verstehst oder damit nicht einverstanden bist, nutze bitte unseren Chat oder unsere Hotline.

WhatsApp

Mo – Fr von 14 – 17 Uhr

Telefon

Der direkte Draht zum Girls'Day-Team

Hotline
0521.106 7354 (Mo – Fr von 14 – 17 Uhr)

Fachliche Beratung
0521.106 7357 (Mo – Fr von 9 – 16 Uhr)

E-Mail

info@girls-day.de

Mediathek

Infofilme und Screencasts

Favoriten ×

Kontakt

Fachhochschule des Mittelstands (FHM)
Ravensberger Str. 10G
33602 Bielefeld
Telefon: 0521.9665510
Ansprechpartner/in
Hanna Fecht
Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Fachbereich Medien
Telefon: 0521.96655226

„Virtual Reality“ – Workshop zum Thema virtuelle Welten

ausgebucht


Im Rahmen des Girls'Days sollen junge Mädchen an das Thema Medientechnik herangeführt werden und ihnen der oftmals männerdominierte Beruf des Medienproduzenten bzw. -konzeptionisten näher gebracht werden.
In einem ca. drei- bis vierstündigen Workshop zum Thema „Virtual Reality“ sollen die Schülerinnen zusammen mit der Wissenschaftlichen Mitarbeiterin Hanna Fecht eine Konzeption für eine virtuelle Anwendung realisieren, z.B. wie kann ein Mode Online Shop wie Zalando Virtual Reality für sich nutzen? Ziel des in der FHM Bielefeld stattfindenden Workshops ist es, durch einen Fachvortrag in das Thema virtuelle Welten einzuführen und innerhalb des Workshops selbst Ideen zu neuen Anwendungen zu entwickeln.
In zwei Teams wird dabei auch das VR-Studio der FHM erkundet und eine sogenannte „Virtual Reality“ Brille aufgesetzt, mit der die Schülerinnen in virtuelle Welten eintauchen und eigene Erfahrungen in diesem innovativen Bereich sammeln können.

Angebotsdauer

09:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Platzangebot

Plätze insgesamt: 20
freie Plätze: 0