Beratung

Wie können wir helfen?

Telefon

0521.106 7357 (Mo – Fr von 9 – 16 Uhr)

E-Mail

info@girls-day.de
×

Exzellenzcluster 3D Matter Made to Order

Druck und Gelatine: Kann daraus ein leuchtendes Display entstehen?

Angebot vor Ort
/28.4.2022 · 09:00 – 12:30 Uhr
/freie Plätze: 0/4
/Anmeldefrist abgelaufen.
ausgebucht

Wir schauen uns zusammen an, welche Displays wir in unserem Alltag nutzen. Wir erklären, wie Displays funktionieren, aus welchen Materialien sie bestehen und was sie zum Leuchten bringt. Im Labor stellen wir ein Gel aus Zutaten her, die jeder in der Küche hat, und bauen damit ein Bauteil für ein elektrochromisches Display. Am Ende der zwei Stunden sehen wir „live“ den elektrochromen Effekt: das Bauteil beginnt zu leuchten.

Das Angebot wird ausgerichtet vom Exzellenzcluster 3D Matter Made to Order zusammen mit MINTnet@KIT und richtet sich an Schülerinnen von der 08. bis zur 10. Klasse. Um Dich anzumelden, melde Dich bitte per Email oder telefonisch bei uns. Bitte beachte, dass das Angebot am Campus Nord in Eggenstein-Leopoldshafen stattfindet.

Hast Du Lust mitzumachen? Wir freuen uns auf Dich am KIT Campus Nord.

Anmeldung

Die Anmeldefrist zum Girls'Day 2022 ist für dieses Angebot abgelaufen.

Exzellenzcluster 3D Matter Made to Order
Initiative des Karlsruher Instituts für Technologie und der Universität Heidelberg
Karlsruher Institut für Technologie
Kaiserstraße 12
76131 Karlsruhe
Telefon: 0721.60847880
Ansprechperson
Nina Becker
Team Assistant 3DMM2O
3DMM2O
Telefon: 072160845789
Artikel teilen