Beratung

Wie können wir helfen?

Telefon

0521.106 7357 (Mo – Fr von 9 – 16 Uhr)

E-Mail

info@girls-day.de
×

Exzellenzcluster 3D Matter Made to Order

3D Druck – Von der Idee zum Produkt

Angebot vor Ort
/28.4.2022 · 09:00 – 14:00 Uhr
/freie Plätze: 1/8
/Anmeldefrist abgelaufen.

Du interessierst Dich für Technik und hast Lust selbst etwas mit dem 3D-Drucker entstehen zu lassen? Du bist gespannt, woran Forscherinnen am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) arbeiten und was das mit 3D-Druck und funktionellen Grenzflächen zu tun hat? Dann möchten wir Dich herzlich an den Campus Nord des KITs in Eggenstein-Leopoldshafen einladen.

Wir haben einen spannenden Tag für Dich geplant, an dem Du als erstes den „Makerspace“ im Zeiss Innovation Hub kennenlernst. Hier erwarten dich Filament-3D-Drucker, an denen Du lernst, wie man ein Modell aus Kunststoff drucken kann. Danach wirst Du von einigen Doktorandinnen eine Führung am Institut für Funktionelle Grenzflächen (IFG) bekommen. Dort bekommst Du Einblicke, wie 3D-Druck in aktuellen Forschungsprojekten eingesetzt wird, und wie man Oberflächen charakterisieren kann. Bei Fragen zu der wissenschaftlichen Arbeit, einer technischen Ausbildung oder einem Studium stehen Deine Betreuerinnen immer zur Verfügung.

Das Angebot richtet sich an Schülerinnen im Alter von 14-19 Jahren. Um Dich anzumelden, melde Dich bitte per Email oder telefonisch bei uns. Bitte beachte, dass das Angebot am Campus Nord in Eggenstein-Leopoldshafen stattfindet.
Wir freuen uns auf Dich!

 

Anmeldung

Die Anmeldefrist zum Girls'Day 2022 ist für dieses Angebot abgelaufen.

Exzellenzcluster 3D Matter Made to Order
Initiative des Karlsruher Instituts für Technologie und der Universität Heidelberg
Karlsruher Institut für Technologie
Kaiserstraße 12
76131 Karlsruhe
Telefon: 0721.60847880
Ansprechperson
Nina Becker
Team Assistant 3DMM2O
3DMM2O
Telefon: 072160845789
Artikel teilen