Beratung

Wie können wir helfen?

Telefon

0521.106 7357 (Mo – Fr von 9 – 16 Uhr)

E-Mail

info@girls-day.de
×

Bimolab gGmbH (in Kooperation mit der Faktor X Agentur der Entwicklungsgesellschaft indeland GmbH)

Ein Tag als Baustoffprüferin

Angebot vor Ort
/28.4.2022 · 10:30 – 16:00 Uhr
/freie Plätze: 4/8
/Anmeldefrist abgelaufen.

Die Teilnehmenden können einen Tag lang das Berufsfeld als Baustoffprüferin kennenlernen. Im Labor der Bimolab gGmbH werden sie eingeführt in die klassischen Verfahren zur Prüfung von mineralischen Baustoffen, wie beispielsweise Recycling-Beton. Anschließend können sie anhand eines angeleiteten Experiments selbst erproben, was die verschiedenen Materialien voneinander unterscheidet und was das Berufsfeld ausmacht. Dabei erfahren sie, welche Bedeutung das Wiederverwerten von Baumaterialien für das klimaschonende Bauen hat und welchen Vorteil dies für die Umwelt und unsere Gesellschaft bietet. Denn Baustoffprüferinnen arbeiten in einem zukunftsweisenden Beruf in Zeiten des Klimawandels, dem wir durch kluge Materialwahl und clevere Bautechnologien begegnen können.

Die Veranstaltung findet statt im Rahmen des Projekts ReBAU (Regionale Ressourcenwende in der Bauwirtschaft), welches von der Bimolab gGmbh gemeinsam mit der Faktor X Agentur der Entwicklungsgesellschaft indeland sowie der Zukunftsagentur Rheinisches Revier umgesetzt wird. ReBAU ist ein Projekt des Förderprogramms „Regio.NRW - Innovation und Transfer“ (EFRE). 

 

Mehr Infos:

https://rebau.info

https://www.bimolab.de

 

 

Anmeldung

Die Anmeldefrist zum Girls'Day 2022 ist für dieses Angebot abgelaufen.

Bimolab gGmbH (in Kooperation mit der Faktor X Agentur der Entwicklungsgesellschaft indeland GmbH)
Am Kuhfuß 21
59494 Soest
Telefon: 02421 22 10 84118
Ansprechperson
Christiane Kretschmer
Projektmanagerin
Ressourceneffizienz in der Bauwirtschaft
Telefon: 02421221084118
Artikel teilen