Beratung

Wie können wir helfen?

Telefon

0521.106 7357 (Mo – Fr von 9 – 16 Uhr)

E-Mail

info@girls-day.de
×

Ada-Lovelace-Projekt der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Power-Polymere

digitales Angebot
/28.4.2022 · 10:00 – 12:30 Uhr
/freie Plätze: 0/15
/Anmeldefrist abgelaufen.
ausgebucht

Am Max-Planck-Institut für Polymerforschung arbeiten 150 Frauen in den unterschiedlichsten Berufen im naturwissenschaftlich-technischen Bereich.
Alle haben ein gemeinsames Ziel: Polymere zu untersuchen, zu verstehen und weiter zu entwickeln.
Polymere sind zunächst einmal chemische Verbindungen aus vielen einzelnen Bausteinen, die zu langkettigen oder großen verzweigten Molekülen zusammengesetzt sind. Am Girls‘ Day zeigen wir dir genauer, was Polymere so alles können und wofür diese verwendet werden. Mit den von uns an dich versendeten Materialien werden wir per Video zusammen verschiedene Experimente zu Polymeren durchführen. Wir geben dir einen Einblick in unsere Labore und zeigen dir so, wie dein zukünftiger Arbeitsplatz aussehen könnte. So entdeckst du an diesem „Mädchenzukunftstag“ vielleicht sogar deinen naturwissenschaftlichen Traumberuf!

  • Wo: digital, ganz bequem von zu Hause aus (den Veranstaltungslink erhältst du rechtzeitig vor der Veranstaltung per Mail)
  • Wer:  Für Mädchen der Klassen 7 bis 11
  • Wann: 28.04.2022, 10:00 - ca.12:30 Uhr
  • Anmeldeschluss: 30.03.2022
  • Bitte beachte Folgendes: 
    • Während der Veranstaltung führst du kleine Experimente unter Anleitung der Mitarbeiter:innen des Max-Planck-Instituts für Polymerforschung von zu Hause aus durch. Dazu muss eine erwachsene Person bei dir zu Hause in Rufnähe sein.
    • Zur Durchführung der Experimente senden wir dir vor dem Girls' Day Materialien an die bei der Anmeldung angegebene Adresse zu. Bitte achte daher darauf, dass du deine Postadresse vollständig und richtig angibst. 
    • Die Veranstaltung findet via Zoom statt. 

Spätestens zum Anmeldeschluss bekommst du eine Mail und alle weiteren Infos zur Teilnahme. 

Die Veranstaltung wird vom Max-Planck-Institut für Polymerforschung durchgeführt.
Weitere Veranstaltungen zum Girls' Day an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz findest du hier im Girls' Day Radar oder auf unserer Homepage

Weitere Informationen zu unserem Angebot findest du auf unserer Website.

Anmeldung

Die Anmeldefrist zum Girls'Day 2022 ist für dieses Angebot abgelaufen.

Ada-Lovelace-Projekt der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Johann-Joachim-Becher-Weg 14
55128 Mainz
Telefon: 06131.3929754
Ansprechperson
Katja Thömmes
Telefon: 06131.3928969
Artikel teilen