Beratung

Wie können wir helfen?

WhatsApp

Mo – Fr von 14 – 16 Uhr

WhatsApp starten

Hinweis: Nur Nachrichten, die in der Zeit von Mo – Fr zwischen 14 und 16 Uhr bei uns ankommen, werden beantwortet. Deine Daten (Telefonnummer und Chat-Verlauf) bei uns werden von uns nach 24 Stunden gelöscht.

Wenn du uns über WhatsApp kontaktierst, beachte bitte, dass WhatsApp deine Daten (Texte, Fotos, Videos & Sprachnachrichten) auf Servern in den USA speichert. WhatsApp verschlüsselt alle Nachrichten, sodass sie in der Regel nicht von Dritten gelesen werden können. Weitere Infos findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Wenn du dies nicht verstehst oder damit nicht einverstanden bist, nutze bitte unsere Hotline.

WhatsApp

Mo – Fr von 14 – 16 Uhr

Telefon

0521.106 7357 oder 0521.106 7354
(Mo – Fr von 9:00 – 16:00 Uhr)

E-Mail

info@girls-day.de
×

Karlsruher Institut für Technologie - KIT

Als Physikerin in verschiedenen Forschungsfeldern - von der Teilchen- und Quantentheorie bis zur angewandten Medizinphysik

Angebot vor Ort
25.04.2024|09:00 – 16:00 Uhr |freie Plätze: 0/30
Anmeldefrist abgelaufen.

Im ersten Teil der Veranstaltung erzählen Frauen aus der theoretischen Physik über sich, ihre Forschung und ihren Arbeitsalltag: Wir sind Forscherinnen und wir gehen Fragen nach wie "Was sind die kleinsten Teilchen im Universum, und was sind ihre Eigenschaften?" "Wie hat sich das Universum entwickelt?" "Warum gibt es mehr Materie als Antimaterie im Universum?" "Was sind Quanten und Quantenfelder?"

In der Veranstaltung plaudern wir aus dem Nähkästchen: In kurzen Präsentationen erfahrt ihr von uns Master- und Promotions-Studentinnen, promovierten Forscherinnen und Professorinnen, warum wir Physik studiert haben, was uns motiviert, was uns an unserer Forschung fasziniert und wie sich unsere Arbeit gestaltet.

Am Nachmittag geht es dann ins Labor, wo ihr direkte Anwendungen der Physik in der modernen Medizin kennenlernen und ausprobieren könnt. Ihr könnt an Modellexperimenten erfahren, wie man mit Lasern Tattoos entfernt oder wie man den Lichtschutzfaktor von Sonnencremes misst. Außerdem könnt ihr 3D-Ultraschallaufnahmen von Modellkörpern machen, oder an Modellproben selbst ausprobieren, wie man 3D-Bilder von der Netzhaut des Auges mit einem modernen sog. „OCT-Gerät“ aufnimmt.

Dabei lernt Ihr gleichzeitig einige Beispiele kennen, was man als Experimentalphysikerin im Bereich der Forschung und Entwicklung beruflich machen kann und könnt Euch natürlich mit den Physik-Studentinnen austauschen, die Euch im Labor zur Seite stehen.

Hinweis: Die Vorstellung der Physikerinnen sind teilweise auf englisch.

______________________________________

Der Girls'Day startet mit einer gemeinsamen Einführungsveranstaltung um 09:00 Uhr. Danach begleiten wir Dich zu Deinem gewählten Workshop. Bitte beachte hier die oben angegebene Zeitangabe, wann Dein Workshop endet.

Weitere Informationen zu unserem Angebot findest du auf unserer Website.

Anmeldung

Die Anmeldefrist zum Girls'Day 2024 ist für dieses Angebot abgelaufen.

Wichtiger Hinweis zur Anmeldung

Zur Teilnahme an diesem Angebot musst du mindestens 13 Jahre alt sein.

Karlsruher Institut für Technologie - KIT
Kaiserstraße 12
76131 Karlsruhe
Telefon: 0721.6084 4705
Ansprechperson
Sarah Wenz
Organisation Girls'Day
Geschäftsstelle Chancengleichheit
Telefon: 0721.608 44705
Artikel teilen