Beratung

Wie können wir helfen?

WhatsApp

Mo – Fr von 14 – 16 Uhr

WhatsApp starten

Hinweis: Nur Nachrichten, die in der Zeit von Mo – Fr zwischen 14 und 16 Uhr bei uns ankommen, werden beantwortet. Deine Daten (Telefonnummer und Chat-Verlauf) bei uns werden von uns nach 24 Stunden gelöscht.

Wenn du uns über WhatsApp kontaktierst, beachte bitte, dass WhatsApp deine Daten (Texte, Fotos, Videos & Sprachnachrichten) auf Servern in den USA speichert. WhatsApp verschlüsselt alle Nachrichten, sodass sie in der Regel nicht von Dritten gelesen werden können. Weitere Infos findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Wenn du dies nicht verstehst oder damit nicht einverstanden bist, nutze bitte unsere Hotline.

WhatsApp

Mo – Fr von 14 – 16 Uhr

Telefon

0521.106 7357 oder 0521.106 7354
(Mo – Fr von 9:00 – 16:00 Uhr)

E-Mail

info@girls-day.de
×

Karlsruher Institut für Technologie - KIT

Moleküle, die Bausteine zukünftiger Technologien - Synthetisieren von Molekülen und das Analysieren von Strukturen (ab 8. Klasse)

Angebot vor Ort
25.04.2024|09:00 – 12:30 Uhr |freie Plätze: 0/5 ausgebucht

In dieser interaktiven Sitzung werdet ihr durch das Syntheseverfahren für eine Verbindung namens {Cu2La2} geführt. Ihr werdet die schrittweise Zugabe von chemischen Reagenzien beobachten und einen Einblick in den Reaktionsprozess gewinnen. Schließlich werdet ihr eine Kristallanalyse unter dem Mikroskop durchführen, um einen qualitativ hochwertigen Kristall zu identifizieren und die Bedeutung von Kristallen bei der Strukturbestimmung zu verstehen.

In diesem Workshop erfahrt ihr, warum die Einkristall-Röntgenbeugung (SCXRD) wichtig ist, um die Struktur von Molekülen herauszufinden. Außerdem werden Sie Moleküle in 3D sehen können.

Höhepunkte:

  • Erstellung eines Moleküls: Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Synthese des Moleküls aus Ausgangsmaterialien.
  • Mikroskopische Beobachtung: Untersuchung und Auswahl eines Einkristalls unter einem Mikroskop zur Analyse.
  • Analyse & Verstehen: Erforschung der Struktur der synthetisierten Verbindung mithilfe von SCXRD, Analyse von Atomen und Bindungslängen zwischen ihnen sowie 3D-Visualisierung von Molekülen.

Wichtiger Hinweis zur Anmeldung

Zur Teilnahme an diesem Angebot musst du mindestens 13 Jahre alt sein.

Karlsruher Institut für Technologie - KIT
Hermann-von-Helmholtz Platz 1
76344 Eggenstein-Leopoldshafen
Telefon: 0721.608 20
Ansprechperson
Christine Scholl
Fortbildungszentrum Technik und Umwelt - FTU - Bau 101
Telefon: 0721.608 23791
Artikel teilen