Beratung

Wie können wir helfen?

Telefon

0521.106 7357 (Mo – Fr von 9 – 16 Uhr)

E-Mail

info@girls-day.de
×

Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd

Bare Conductive – Ideen interaktiv umsetzen

Angebot vor Ort bundesweites Angebot
27.04.2023|09:00 – 15:45 Uhr |freie Plätze: 16/20 |barrierefrei
Anmeldefrist abgelaufen.

Studiengänge: Interaktionsgestaltung

Altersempfehlung: 10+

Verbunden mit einem Microcontroller werden Kaffeelöffel, Tischbeine oder Bleistiftstriche zu Objekten, die durch Berührung einen Sound abspielen.

Im Bare Conductive Workshop entstehen neuartige Interfaces mithilfe von kapazitiven Berührungssensoren.

Was das genau bedeutet? Das kann zum Beispiel eine Stadtkarte sein, die durch Berührung der Sehenswürdigkeiten nützliche Informationen vorliest. Oder ein Musikrätsel, bei dem man Liedstücke in einer sinnvollen Reihe anordnet.

Die Teilnehmerinnen erarbeiten eine Problemstellung und entwickeln dann mit Technik, Musik und Ideen eine Lösung.





 



Dieses Angebot ist barrierefrei

Wenn du begleitende Unterstützung benötigst, melde dich bitte im Vorfeld bei uns. Bei weiteren Fragen ruf uns gerne an oder schreib eine E-Mail. Wir können dann deinen Besuch vor Ort gemeinsam planen.

Anmeldung

Die Anmeldefrist zum Girls'Day 2023 ist für dieses Angebot abgelaufen.

Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd
Rektor-Klaus-Straße 100
73525 Schwäbisch Gmünd
Telefon: 07171.602 600
Ansprechperson
Nursel Kale
Organisation Studieninformationsveranstaltungen
Telefon: 07171.602625
Artikel teilen
q