Beratung

Wie können wir helfen?

WhatsApp

Mo – Fr von 14 – 16 Uhr

WhatsApp starten

Hinweis: Nur Nachrichten, die in der Zeit von Mo – Fr zwischen 14 und 16 Uhr bei uns ankommen, werden beantwortet. Deine Daten (Telefonnummer und Chat-Verlauf) bei uns werden von uns nach 24 Stunden gelöscht.

Wenn du uns über WhatsApp kontaktierst, beachte bitte, dass WhatsApp deine Daten (Texte, Fotos, Videos & Sprachnachrichten) auf Servern in den USA speichert. WhatsApp verschlüsselt alle Nachrichten, sodass sie in der Regel nicht von Dritten gelesen werden können. Weitere Infos findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Wenn du dies nicht verstehst oder damit nicht einverstanden bist, nutze bitte unsere Hotline.

WhatsApp

Mo – Fr von 14 – 16 Uhr

Telefon

0521.106 7357 oder 0521.106 7354
(Mo – Fr von 9:00 – 16:00 Uhr)

E-Mail

info@girls-day.de
×

Freie Universität Berlin

Ein Bild sagt mehr als tausend Zahlen (5./6. und 7./8. Klasse) - Zuse Institut Berlin

Angebot vor Ort
25.04.2024|08:00 – 12:30 Uhr |freie Plätze: 0/10 Warteliste

Wie setzt sich das Skelett einer Seesterns zusammen? Können wir den Weg eines Orkans vorhersehen? Was steht in den verkohlten Papyrus Schriften, die von einem Vulkanausbruch verschüttet worden sind? Wie funktioniert das Gehirn?
Um solche Fragen beantworten zu können, werden immer mehr und mehr Daten benötigt, die es zu bearbeiten gilt. In diesem Workshop betrachten wir einige der wichtigsten Werkzeuge zur Visualisierung von 3 dimensionalen Bildern, die uns helfen einen Überblick zu gewinnen.

Wir stellen Dir einige Visualisierungsprojekte am Institut in unserem 3D-Kino vor und wie Visualisierung dabei hilft die oben genannten Fragen zu beantworten.
Anschließend kannst Du Dein Glück selbst versuchen und im eigens dafür entwickelten Computerprogramm ”Amira” verstecke Strukturen aufdecken.

Das Zuse Institut Berlin ist ein außeruniversitäres Forschungsinstitut für angewandte Mathematik, welches sich auf dem Campus der Freien Universität Berlin befindet.

https://www.zib.de/

Der Girls'Day 2024 beginnt bei uns mit einer gemeinsamen Einführungsveranstaltung, in der du die Freie Universität Berlin und das ZIB näher kennenlernen wirst. Anschließend begleiten wir dich zu deinem Workshop. Wir freuen uns auf dich!

 

(Bildquelle: Nicolas Klenert)

Weitere Informationen zu unserem Angebot findest du auf unserer Website.

Freie Universität Berlin
Freie Universität Berlin, Institut für Informatik
Takustraße 9, Großer Hörsaal (EG)
14195 Berlin
Telefon: 030.83854436
Ansprechperson
Dr. Janina Richter
Telefon: 030.83854436
Artikel teilen