Beratung

Wie können wir helfen?

Telefon

0521.106 7357 (Mo – Fr von 9 – 16 Uhr)

E-Mail

info@girls-day.de

Verkehrsingenieurswesen (Studium)

Was macht eine Ingenieurin für Verkehrswesen?

In dem Studienfach Verkehrsingenieurswesen erlernst du wissenschaftliches und praktisches Grundlagenwissen über fachbezogene Bereiche und in den Anwendungsbereichen wie Mathematik, Statistik, Informatik und Wirtschaftswissenschaften. Du beschäftigst dich zum einen mit der Analyse und Lösung von Verkehrsproblemen sowie planst, entwirfst, baust und betreibst du unterschiedliche Systeme im Verkehrswesen. Dazu gehören die Verkehrswege, die Verkehrsleitsysteme und -steuerungsanlagen.

Wo arbeiten Ingenieurinnen für Verkehrswesen?

Nach dem Studium hast du die Möglichkeit, als Ingenieurin für Verkehrswesen, zum einen in Ingenieur- und Architekturbüros, Tiefbauunternehmen und zum anderen bei Speditionen, in Eisenbahnverkehrsbetrieben und Flughafenbetrieben zu arbeiten.

Verdienst

Hier findest du Infos zu den Kosten des Studiums: BERUFENET - Berufsinformationen einfach finden (arbeitsagentur.de)

Schulabschluss

Für das Studium benötigst du die allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife.

Artikel teilen