Beratung

Wie können wir helfen?

Telefon

0521.106 7357 (Mo – Fr von 9 – 16 Uhr)

E-Mail

info@girls-day.de

Ingenieurin für Umwelttechnik

Was macht eine Ingenieurin für Umwelttechnik?

In dem Studienfach Umwelttechnik erlernst du wissenschaftliches und praktisches Grundlagenwissen für die Natur- und Ingenieurwissenschaften, der Ökologie sowie der Betriebswirtschaft und dem Umweltrecht. Du bist zuständig für die Planung, Entwicklung und Überwachung von technischen Verfahren. Ebenso erarbeitest du Maßnahmen zum Schutz der Umwelt und des Menschen vor Schadstoffen, Lärm und anderen negativen Einflüssen.

Wo arbeiten Ingenieurinnen für Umwelttechnik?

Nach dem Studium kannst du im Ver- und Entsorgungswesen oder bei Umweltbehörden und Verbänden arbeiten. Zudem in nahezu allen umweltrelevanten Wirtschaftsbereichen sowie dem Gesundheitswesen.

Verdienst

Hier findest du Infos zu den Kosten bzw. Verdienst des Studiums: BERUFENET - Berufsinformationen einfach finden (arbeitsagentur.de)

Schulabschluss

Für das Studium benötigst du die allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife.

Artikel teilen