Beratung

Wie können wir helfen?

Telefon

0521.106 7357 (Mo – Fr von 9 – 16 Uhr)

E-Mail

info@girls-day.de

Elektronikerin für Informations- und Systemtechnik

Was macht eine Elektronikerin für Informations- und Systemtechnik?

Elektronikerinnen für Informations- und Systemtechnik arbeiten daran mit, industrielle informationstechnische Systeme zu entwickeln und zu realisieren. Sie montieren, installieren und konfigurieren Komponente und Geräte. Zudem warten sie die Systeme und leisten Support bei Störungen. Ebenso sind sie in der Beratung von Kunden tätig, weisen in Produkte ein und sind für Kostenkalkulationen zuständig.

Wo arbeiten Elektronikerinnen für Informations- und Systemtechnik?

Als Elektronikerin für Informations- und Systemtechnik hast du die Möglichkeit für unterschiedliche Unternehmen zu arbeiten und bist in den Bereichen der Informations- und Telekommunikationstechnik, der Automatisierungstechnik oder der Informationstechnik und Softwareentwicklung tätig. Ebenso kannst du bei Herstellern von elektrischen Anlagen und Bauteilen arbeiten.

Verdienst

Hier findest du Infos zu den Ausbildungskosten bzw. Ausbildungsverdienst: BERUFENET - Berufsinformationen einfach finden (arbeitsagentur.de)
Hier findest du ein beispielhaftes Einkommen nach der Ausbildung: BERUFENET - Berufsinformationen einfach finden (arbeitsagentur.de)

Schulabschluss

Die meisten Personen haben vor der Ausbildung die Hochschulreife absolviert. Dennoch kannst du dich auch mit einem Hauptschulabschluss bewerben.

Artikel teilen