Beratung

Wie können wir helfen?

Telefon

0521.106 7357 (Mo – Fr von 9 – 16 Uhr)

E-Mail

info@girls-day.de

Kendrion digital – Girls'Day 2021: "Es kam noch besser, als ich es mir vorgestellt hatte!"

Mädchen packt Kartons

Trotz Pandemie fand der Girls'Day durch die Zusammenarbeit zwischen den Standorten Markdorf und Malente statt. Online wurden den neun Teilnehmerinnen im Alter von 11 bis 15 Jahren durch fünf Auszubildende der beiden Standorte mit Spiel und Spaß die Betriebe, unsere Produkte und vor allem die technischen Berufe ein wenig nähergebracht.  

Mithilfe von Permanentmagneten, selbstgebauten Elektromagneten und Batteriezügen, welche von den Azubis vorbereitet und versendet wurden, konnten die Teilnehmerinnen auch spielerisch ihr Geschick unter Beweis stellen. Trotz anfänglicher technischer Probleme war das Feedback der Teilnehmerinnen äußerst positiv, was von den Azubis geteilt wurde. Vor allem die Zusammenarbeit zwischen den Standorten im Norden und Süden Deutschlands war eine interessante und positive Erfahrung für die Auszubildenden aus den ersten und zweiten Lehrjahren. 

Feedback einer Teilnehmerin: 

Diese Erfahrung bei Kendrion war wirklich klasse. Da ich noch nie bei einem Girls'Day dabei war, wusste ich nicht wirklich, was ich erwarten sollte. Aber es kam noch besser, als ich es mir vorgestellt hatte. Wir erhielten vorab ein tolles Paket mit Zubehör für die Experimente sowie vielen tollen Sachen und Süßigkeiten.   

Es war interessant, mehr über das Unternehmen zu erfahren. Ich habe das Gefühl, dass Kendrion es ernst meint mit den Patenschaften und anderen sozialen Projekten und es sich wirklich zu Herzen nimmt. Ich glaube, es ist richtig cool, bei Kendrion zu arbeiten und ich bin mir sicher, es würde mir auch sehr viel Spaß machen.

 

Artikel teilen