Beratung

Wie können wir helfen?

Telefon

0521.106 7357 (Mo – Fr von 9 – 16 Uhr)

E-Mail

info@girls-day.de

Mediathek

Infofilme und Screencasts

IT Girls – BROCKHAUS AG begeistert Mädchen für die Programmierung

Screenshot der Videokonferenz der Brockhaus AG vom Girls'Day

Zehn Mädchen im Alter von 10 bis 15 Jahren nahmen am Girls'Day-Angebot der BROCKHAUS AG teil.

Neben dem Austausch über Ausbildungsberufe in der IT, programmierten die Teilnehmerinnen in einem Workshop eigene interaktive Figuren, Spiele und Animationen mit Scratch.

Was Mädchen nicht kennen, streben sie nicht an. Was junge Mädchen zu selten zu sehen bekommen, sind kompetente, feminine Vorbilder in der Softwareentwicklung und anderen Bereichen der IT.

Der Girls'Day bietet jedes Jahr die Gelegenheit, Berufe zu entdecken, in denen Frauen bisher unterrepräsentiert sind. "Mit einem Anteil von circa 16 Prozent sind Frauen in der IT-Branche derzeit stark unterbesetzt. Wir wollen einen Beitrag leisten, dass sich das ändert“, erläutert André Mentler, Ausbildungsleiter der BROCKHAUS AG.

Über das Girls'Day-Radar konnten sich die Schülerinnen im Vorfeld für den Workshop anmelden. Mit dem Programm konnten die Teilnehmerinnen ohne jegliche Kenntnisse schnell tätig werden. Vorerfahrung war nicht notwendig.

Julia Rick, Softwareentwicklerin der BROCKHAUS AG, führte in das Programm ein. Der Workshop fand komplett digital statt und Mädchen aus ganz Deutschland nahmen teil.

Neben Rick standen weitere Mitarbeiterinnen, darunter die Studentin Kim Nguyen, sowie Ausbildungsleiter André Mentler den Schülerinnen für Fragen zur Verfügung.

Einen Überblick über das Engagement der BROCKHAUS AG, Mädchen und junge Frauen für die IT zu begeistern, bietet die Website spaceitup.de/it-girls

 

Artikel teilen