Beratung

Wie können wir helfen?

Telefon

0521.106 7357 (Mo – Fr von 9 – 16 Uhr)

E-Mail

info@girls-day.de

Mediathek

Infofilme und Screencasts

16. September 2014

Mädchen in Männerberufen

Mädchen fehlen in typischen Männerberufen oft weibliche Vorbilder.

Deshalb entscheiden sie sich viel seltener für technische und naturwissenschaftliche Arbeitsfelder als Jungen. Eine neue Studie der Universität Bern hat diese Annahme konkretisiert. Einer Befragung von 1.400 Berufsschülern zufolge ist vor allem der Beruf der Eltern entscheidend für die Jobwahl, aber auch der von Freunden und Verwandten. Die befragten Frauen wählten vor allem dann einen "männlichen" Beruf, wenn Mutter oder Vater in Berufen arbeiteten, in denen überwiegend Männer tätig waren, heißt es in der Zeitschrift Psychologie Heute (Ausgabe September 2014).

Weiterlesen unter: www.bildungsklick.de