Beratung

Wie können wir helfen?

Telefon

0521.106 7357 (Mo – Fr von 9 – 16 Uhr)

E-Mail

info@girls-day.de

Mediathek

Infofilme und Screencasts

07. Juli 2020

Marie Curie – ein Girls'Day-Vorbild auf der Leinwand

Frau hantiert mit einem Glaskolben

Mit "Marie Curie – Elemente des Lebens" kommt am 16.07.2020 ein Film über die herausragende Wissenschaftlerin und zweifache Nobelpreisträgerin in die deutschen Kinos. Der Girls'Day – Mädchen-Zukunftstag und der Nationale Pakt für Frauen in MINT-Berufen „Komm, mach MINT." sind Kooperationspartner und verlosen jeweils 3 x 2 Eintrittskarten für den Film.

Am 16.7.2020 nach der Filmvorführung gibt es ein digitales Live-Panel zum Thema „Warum brauchen wir gerade heute Vorbilder wie Marie Curie in der Wissenschaft?“ im Anschluss an die erste Abendvorstellung im Kino am Starttag. Teilnehmende Kinos streamen das Digital-Live-Event direkt in die Kinos.

Gesprächsteilnehmerinnen auf dem Podium sind Prof. Jutta Allmendinger  (Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB)), Maike Röttger (Plan International Deutschland e.V.) und Prof. Kathrin Valerius (Karlsruher Institut für Technologie (KIT)).

Zum Film: Die Entdeckungen und Forschungen der polnischen Chemikerin und Physikerin Marie Curie (Rosamund Pike) in Frankreich haben bis heute unweigerliche Auswirkungen auf den Alltag der Menschen. Die visionäre Pionierin und zweifache Nobelpreisträgerin hatte aufgrund ihres Geschlechts zeit ihres Lebens mit Widerständen in der männlich dominierten Wissenschaftswelt zu kämpfen. Ihre ausländische Herkunft machte sie derweil zur Zielscheibe der französischen Presse. Eine wichtige Stütze fand sie nur in ihrem Ehemann und Forschungspartner Pierre (Sam Riley), der Liebe ihres Lebens. Neben dem Sexismus ihrer Zeit kämpft Curie dabei auch mit dem Wissen darum, was ihre Entdeckung von Polonium und Radium für die Zukunft der Menschheit bedeuten könnte. Neben Fortschritt lauert in der von ihr selbst so benannten Radioaktivität auch Gefahr, denn auch die Gesundheit von Curie ist bereits angeschlagen ...

Link zum Trailer: www.youtube.com

Zur Verlosung: Um an der Verlosung teilzunehmen, einfach eine Mail mit dem Betreff "Marie Curie" an info@girls-day.de schreiben und eine Vorbildfrau aus der Wissenschaft nennen. Einsendeschluss ist der 12.07.2020, 23:59 Uhr.

Dem Girls'Day wurden 3x2 Tickets kostenfrei zur Verlosung zur Verfügung gestellt.

Teilnahme- und Datenschutzbedingungen
Beginn: 07.07.2020 - 14:00 Uhr
Ende: 12.07.2020 - 23:59 Uhr
Auslosung: 13.07.2020

Die Gewinnerinnen und Gewinner werden nach Ende der Verlosung per Mail kontaktiert und die Karten online zugeschickt.

Der Gewinn: 3x2 Eintrittskarten für den Film "Marie Curie – Elemente des Lebens" einlösbar bis 30.09.2020. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden nach dem Zufallsprinzip aus allen Mails an info@girls-day.de mit dem Betreff "Marie Curie" ermittelt, die die Bedingungen erfüllen.

Veranstalterin des Gewinnspiels ist der Bundesweite Koordinierungsstelle Girls'Day – Mädchen-Zukunftstag.

Die im Falle eines Gewinns zur Verfügung gestellten Mail-Adressen werden nur für das den Versand des Gewinns verwendet und danach gelöscht.
Unsere Datenschutzbestimmungen können hier eingesehen werden: girls-day.de/datenschutz

Veranstaltungshinweis und Tickets für Berlin auf Facebook