Beratung

Wie können wir helfen?

WhatsApp

Mo – Fr von 14 – 17 Uhr

WhatsApp starten

Hinweis: Nur Nachrichten, die in der Zeit von Mo – Fr zwischen 14 und 17 Uhr bei uns ankommen, werden beantwortet. Deine Daten (Telefonnummer und Chat-Verlauf) bei uns werden von uns nach 24 Stunden gelöscht.

Wenn du uns über WhatsApp kontaktierst, beachte bitte, dass WhatsApp deine Daten (Texte, Fotos, Videos & Sprachnachrichten) auf Servern in den USA speichert. WhatsApp verschlüsselt alle Nachrichten, sodass sie in der Regel nicht von Dritten gelesen werden können. Weitere Infos findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Wenn du dies nicht verstehst oder damit nicht einverstanden bist, nutze bitte unsere Hotline.

WhatsApp

Mo – Fr von 14 – 17 Uhr

Telefon

Der direkte Draht zum Girls'Day-Team

Hotline
0521.106 7354 (Mo – Fr von 14 – 17 Uhr)

Fachliche Beratung
0521.106 7357 (Mo – Fr von 9 – 16 Uhr)

E-Mail

info@girls-day.de

Erklärfilm

… zum Girls'Day & Boys'Day

26.6.2019

2. Girls'Day Mini am Käthe-Kollwitz-Gymnasium

Am 06.06.2019 fand am Käthe-Kollwitz-Gymnasium in Berlin, Prenzlauer Berg, bereits der zweite Girls'Day Mini statt. Ca. 20 Mädchen aus den umliegenden Kindertagesstätten haben in diesem Jahr teilgenommen.

Insgesamt 9 Schülerinnen aus den 6. und 8. Klassen haben den Mädchen die Schule vorgestellt, die naturwissenschaftlichen Fachräume gezeigt und anschließend einen eineinhalbstündigen Experimentierworkshop mit ihnen durchgeführt, bei denen die Mädchen in Kleingruppen spannende Experimente zu Alltagsphänomenen durchführen konnten.

Allen Beteiligten hat die Veranstaltung viel Spaß bereitet. Am Ende gingen die Mädchen mit einem Preis und einer Teilnahmeurkunde glücklich zurück in ihre Kindergärten.

Die Idee zum Girls'Day Mini entstand im Rahmen der Mädchenförderung im MINT-Bereich am Käthe-Kollwitz-Gymnasium, zu der auch die Frühförderung und die Zusammenarbeit mit z.B. Grundschulen gehört. Als Schule mit einer mathematisch-naturwissenschaftlichen Profilierung und einem geringeren Anteil von Mädchen als Jungen in der Schülerinnen- und Schülerschaft, ist es der Schule ein besonderes Anliegen, dass Mädchen bereits frühzeitig an die MINT-Fächer heran und für sie begeistert werden. In Absprache mit der Girls'Day-Organistation in Berlin wurde deshalb dort diese Veranstaltung initiiert.

Artikel teilen