Unternehmen

Tectrion GmbH
CHEMPARK Dormagen
41539 Dormagen
Telefon: 0214.3043 618
Internet: http://www.tectrion.de/

Ansprechperson

Frau Mandy Burlaga
Leitung
Unternehmenskommunikation
Telefon: 0214.3043 618
E-Mail: mandy.burlaga@tectrion.de

Wir bauen einen elektronischen LED-Würfel

Dieses Angebot ist für Mädchen ab 14 Jahren gedacht  
 
Als Industriedienstleister beschäftigt sich unser Unternehmen TECTRION mit der Instandhaltung von Chemieanlagen und Gebäuden. Einen Bereich bilden dabei die Messtechnik und Sensorik. Hier sind Feinarbeit und Fingerspitzengefühl gefragt.  
 
In unserer Werkstatt für Sensoren und im Dormagener Chempark bekommst du am Girls'Day die Möglichkeit deinen Füller gegen einen Lötkolben zu tauschen und erhälst einen Einblick in die Tätigkeiten der Elektrotechnik. Wir zeigen dir den Umgang mit verschiedenen Werkzeugen, die nötig sind, um einen elektronischen LED-Würfel zu bauen. Du lernst echte Expertentricks für das Löten, das Erkennen von elektronischen Bauteilen und die Arbeit mit Mikroprozessoren kennen. Nach deinem Besuch in unserer Werkstatt steht für alle Teilnehmerinnen noch ein gemeinsames Mittagessen auf dem Programm. 
 
Wenn du 14 Jahre oder älter bist, darfst du dich gern anmelden. Alles Weitere erhältst du per E-Mail von uns nach deiner Anmeldung. Wir freuen uns auf dich.

Angebotsdauer

8:30 Uhr bis 14:00 Uhr

Platzangebot

Anzahl Plätze: 8

Anmeldung

Die Anmeldefrist für den Girls'Day 2017 ist abgelaufen. Eine Anmeldung zum nächsten Girls'Day ist ab November wieder möglich.