Hochschule

Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken
Telefon: 0681.5867 0
Telefax: 0681.5867 122
Internet: http://www.htwsaar.de/

Ansprechperson

Frau Annette Sick
Schülermarketing
Studienorientierung
Telefon: 0681.5867 111
E-Mail: annette.sick@htwsaar.de

Wie entstehen Blitze? Was ist eine elektronische Schaltung?

ausgebucht

Am Anfang entführen wir Dich in die Welt der Blitze. Im Hochspannungslabor zeigen wir Dir, wie ein Blitz entsteht und wo Hochspannung im Alltag und in der Technik vorkommt. Dabei kann es schon mal knallen und laut werden. Danach kannst du die Welt der elektronischen Schaltungen erkunden und austesten. Du wirst die Möglichkeit bekommen, deine eigene kleine Elektronik-Platine zu entwerfen (Layout) und herzustellen (Leiterplattenfertigung). Dazu wird dir gezeigt, wie man lötet, so dass du die Platine auch selbst mit elektronischen Bauteilen bestücken kannst. Aber ohne Software geht heute (fast) nichts mehr: Als Projekt haben wir uns für dich ein »elektronisches Daumenkino« ausgedacht, für dessen Film du an einem PC kreativ werden darfst. Bei erfolgreicher Arbeit kannst du deine elektronische Schaltung mit nach Hause nehmen. 
Wenn du mindestens in der 7. Klasse bist, dann melde dich an.  
Treffpunkt ist 8:50 Uhr am Campus Alt-Saarbrücken, Goebenstraße 40, 66117 Saarbrücken (Eingang rechts hinter der Schranke).

Homepage des Angebots

Angebotsdauer

09:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Platzangebot

Anzahl Plätze: 10

Anmeldung

Die Anmeldefrist für den Girls'Day 2017 ist abgelaufen. Eine Anmeldung zum nächsten Girls'Day ist ab November wieder möglich.