Girls'Day im Friedrichstadt-Palast

Der Girls’Day bietet Schülerinnen ab der fünften Klasse einmal im Jahr die Möglichkeit, die Arbeitswelt kennen zu lernen und einen Einblick in die unterschiedlichsten Berufe zu gewinnen. Im Mittelpunkt stehen Berufe im technisch-naturwissenschaftlichen Bereich.

So öffnete auch der Friedrichstadt-Palast am 27. April 2017 wieder unsere Türen und begrüßte rund 50 Schülerinnen aus Berlin und Brandenburg zu einem Besuch der verschiedenen technischen Abteilungen wie Bühne, Ton und Beleuchtung. Ein durchaus sehr spannendes Arbeitsfeld, wie die Mädchen finde.

zurück