Die große Politik hautnah miterleben

Ministerin mit zwei Mädchen vor Flaggen

Mit Bundesfamilienministerin Schwesig auf der großen Bühne

Der Girls'Day ist die Gegelegenheit, um weibliche Vorbilder in Führungspositionen aus Wirtschaft oder Politik kennenzulernen. Hanna (9) und Yola-Marie (12) durften anlässlich des Girls'Day Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig auf Schritt und Tritt begleiten: Zusammen mit der Ministerin fuhren sie zu einem Termin im Rahmen des W20-Treffens, wo über die Gleichstellung von Frauen und Männern diskutiert wurde. Für beide Schülerinnen waren dies aufregende Stunden, in denen sie die große Politik hautnah miterleben und viele Fragen stellen konnten.

zurück