Rückschau

Seit dem Start der Aktion im Jahr 2001 haben insgesamt etwa 1,8 Millionen Mädchen teilgenommen. Jährlich beteiligen sich Unternehmen und Organisationen mit rund 10.000 Veranstaltungen für Mädchen. Hier gibt es einen Einblick in die Vielfalt der Girls'Day-Angebote.

Der Girls'Day 2015 in den sozialen Netzwerken

Welche Beiträge es rund um den Girls'Day auf Facebook, Twitter und YouTube gab, haben wir hier in einer Auswahl zusammengestellt: storify.com/kompetenzz/girls-day-2015-2016

Auftaktveranstaltung Girls'Day 2015 im Bundeskanzleramt

Auch in diesem Jahr lud Bundeskanzlerin Angela Merkel einen Tag vor dem Girls'Day traditionell zur Auftaktveranstaltung des bundesweiten Girls'Day – Mädchen-Zukunftstags ins Kanzleramt ein. 24 Berliner Schülerinnen haben mit der Bundeskanzlerin – selbst Diplom-Physikerin und promovierte Nat ...
mehr
Drei Mädchen mit Lötkolben und Platine

E-Labor und verblüffende Technik

Auch in diesem Jahr haben 30 Mädchen dank einer Kooperation des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, des VDE (Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik) und der Deutschen Telekom ihren Girls'Day an zwei Stationen in Berlin verbracht. Im E-Labor stellten die Teilnehm ...
mehr

Foto: ZDF, Jürgen Detmers

Hinter den Kulissen – Girls’Day im ZDF-Hauptstadtstudio

Nach der Begrüßung durch Anke Becker-Wenzel, Stellvertretende Gleichstellungsbeauftragte und Ulrich Bülow, Leiter Studiomanagement, erhielten 35 Mädchen einen Einblick in technische Berufe im Fernsehen. Die Schülerinnen aus unterschiedlichen Berliner und Brandenburger Schulen konnten sich ü ...
mehr

Technik erleben

Technik erleben konnten 21 Mädchen in der Lernfabrik Berlin. Während eines Technikparcours konnten die Mädchen ihr technisches Wissen praktisch testen und ausprobieren. Dabei erhielten sie einen Einblick in die Welt der Elektrotechnik, Elektronik und Elektromobilität und konnten Lötarbeiten ...
mehr

"High five" für die Feuerwehr

Paula erlebte am Girls'Day eine Schicht lang den Alltag bei der Wachabteilung II der Berufsfeuerwehr Gießen. Zwar kennt sie sich schon ein bisschen bei der Feuerwehr aus, da sie sich in der Jugendfeuerwehr engagiert, aber an diesem Tag wurde ihr nochmal deutlich, wie abwechslungsreich und a ...
mehr

Girls’Day bei Cellpack Electrical Products

Am diesjährigen Girls’Day nahmen 10 Schülerinnen die Gelegenheit wahr, sich über die unterschiedlichen Berufsbilder in der Elektroindustrie, die gemeinhin immer noch als Männerdomäne gilt, zu informieren. In einem überwiegend praktisch gestalteten Tagesprogramm erkundeten die Mädchen neben ...
mehr
Mädchen an Maschine

Einblick in die Welt der Packmitteltechnologie

Das Unternehmen CE-PE-WELLKISTEN GmbH + Co. KG in Altenberge bot den Schülerinnen am Girls’Day einen Einblick in den Betrieb und den Ausbildungsberuf der Packmitteltechnologin. Jan Rickers, Ausbilder und Maschinenführer bei CE-PE-WELLKISTEN, betreute an diesem Tag die Mädchen und erläuterte ...
mehr

Girls'Day bei der Stadtverwaltung Regensburg

Bei der Stadtverwaltung Regensburg schnupperten 25 Mädchen aller Schultypen ab der sechsten Klasse in 17 unterschiedliche Berufe hinein, für die sich die Mädchen im Vorfeld beworben hatten. Die Spanne reichte von einem Tageseinsatz im Gartenamt, in der Hausdruckerei und Holzwerkstatt über d ...
mehr

Eintauchen in die Welt der Chemie

Das Schwerpunktprogramm (SPP) 1708 an der TU Dresden bot zehn Schülerinnen aus Gymnasien und Oberschulen aus Sachsen und Brandenburg abwechslungsreiche Aktivitäten wie Kurzvorträge, Führungen und einen Workshop. Die Schülerinnen der Klassen 9 – 12 erhielten einen Einblick in den Arbeitsallt ...
mehr

Nachwuchs- und Frauenförderung beim Girls'Day 2015

Am 23. April 2015 blickten 80 Mädchen hinter die Kulissen des Fraunhofer-Institutszentrums Stuttgart und lernten in acht verschiedenen Stationen naturwissenschaftliche Themen näher kennen. Unter anderem stellten sie Zahnpasta selbst her, untersuchten maßgeschneiderte Gewebe aus dem Labor, e ...
mehr

Girls'Day bei der Fischereiaufsicht Büsum

Einen erlebnisreichen Girls'Day hatte Hannah bei der Fischereiaufsicht Büsum. Neben Tätigkeiten im Büro standen ein Bordbesuch auf dem Polizeiboot "Helgoland" sowie eine Hafenbegehung in Büsum auf dem Programm, wo Hannah etwas über die verschiedenen Fangtechniken lernte. Auch war ...
mehr

Girls'Day bei Bayer Health Care

112 Mädchen erhielten einen Einblick in die Ausbildungsmöglichkeiten bei Bayer Health Care in Bergkamen und widmeten sich an verschiedenen Stationen praktischen Fragen: Wie ermittelt man den Wirkstoffanteil in einer Aspirin-Tablette? Wie kann man einen Flaschenöffner aus Schrauben und Mutte ...
mehr

Girls'Day bei der HAHN Automation GmbH

In die Berufe Zerspanungsmechanikerin, Industriemechanikerin, Inbetriebnehmerin konnten sechs Mädchen bei der HAHN Automation GmbH reinschnuppern. Nach einem Betriebsrundgang ging es in die Lehrwerkstatt, wo die Mädchen den Anweisungen der Auszubildenden aufmerksam folgten. Dann war das han ...
mehr

Weibliche Nachwuchskräfte für die Wälder von morgen gesucht

Neun Mädchen konnten am diesjährigen Girls'Day beim Lehr- und Versuchsforstamt Arnsberger Wald im Jugendwaldheim Obereimer hinter die Kulissen der heimischen Forstwirtschaft schauen. Bereits zum fünften Mal bot Wald und Holz NRW landesweit Schülerinnen im Alter von 11-15 Jahren die Möglichk ...
mehr

Ran an die Räder!

In der WERKSTATT R 18 - Fahrradservice lernten die sechs Teilnehmerinnen nicht nur etwas über die Fahrradgeschichte und erhielten einen kleinen Grundkurs über Fahrräder, sie packten auch selbst mit an: Sie zerlegten Fahrräder und konnten auch an ihren eigenen Rädern "rumschrauben".

Einblick in typische Männerberufe

Bereits seit acht Jahren beteiligt sich die LVR-Klinik am Girls'Day. In diesem Jahr erhielten zwölf Mädchen an der LVR-Klinik Bedburg-Hau praxisnahe Einblicke in rollentypische Männerberufe als  Metallbauerin, Schreinerin, Elektronikerin, Fliesenlegerin sowie Malerin und KFZ-Mecha ...
mehr

Mädchen voller Energie – Girl's Day bei den Stadtwerken Herne

Löten, Stecker montieren, Auto checken – beim Girl´s Day der Stadtwerke Herne konnten fünf Mädchen die beiden technischen Ausbildungsberufe ausprobieren. Am Vormittag ging es zunächst in die Kfz-Werkstatt. Mit Reifenwechsel, Ölstandskontrolle und Überprüfung der Wischerblätter wurde ein Wag ...
mehr
Bestätigen für mehr Datenschutz

Bestätige mit OK, um den Artikel auf dem sozialen Netzwerk Facebook zu empfehlen. Nach deiner Empfehlung werden keinerlei Daten mehr an Dritte gesendet.

Informationen zum Datenschutz

OK