Rückschau

Seit dem Start der Aktion im Jahr 2001 haben insgesamt etwa 1,8 Millionen Mädchen teilgenommen. Jährlich beteiligen sich Unternehmen und Organisationen mit rund 10.000 Veranstaltungen für Mädchen. Hier gibt es einen Einblick in die Vielfalt der Girls'Day-Angebote.

Bundeskanzlerin Angela Merkel mit zwei Mädchen und Roboter

Girls'Day-Auftakt im Bundeskanzleramt

Bereits einen Tag vor dem offiziellen Girls'Day hat Bundeskanzlerin Angela Merkel 24 Schülerinnen zur Auftaktveranstaltung ins Kanzleramt eingeladen. Die Initiative D21 und sieben ihrer Mitgliedsunternehmen boten dort einen vielseitigen Technik-Parcours an, bei dem die Mädchen an den versch ...
mehr
Bundesministerin Schwesig mit Mädchen im OP

Lebensrettung im OP

Bundesministerin Manuela Schwesig wurde am bundesweiten Aktionstag von einem Jungen und einem Mädchen begleitet. Gemeinsam haben sie das Deutsche Herzzentrum Berlin besucht. Dort fanden zwei getrennte Angebote zur Berufserkundung – eines speziell für Mädchen und eines extra für Jungen – sta ...
mehr
Junge Frau und Mädchen löten ein Werkstück

Im E-Labor live und in der Deutschen Oper

Dank einer Kooperation des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, des VDE (Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik) und der Deutschen Oper haben 30 Mädchen im Alter von 10 bis 14 Jahren ihren Girls'Day an zwei Stationen in Berlin verbracht. Beim E-Labor live stellte ...
mehr
Mädchen nimmt eine Herzdruckmassage an einer Übungspuppe vor

Girls'Day beim DRK-Rettungsdienst

Für den Rettungsdienst Rheinhessen-Nahe des Deutschen Roten Kreuzes war der diesjährige Girls'Day ein voller Erfolg. Fast 100 Mädchen hatten sich für die Aktionstage in Mainz, Worms, Bad Kreuznach und Idar-Oberstein angemeldet. Damit die Mädchen einen spannenden Tag rund um den neuen Beruf ...
mehr

Foto: Stephan Wolfert, WLV

Landwirschaft hautnah: Mädchen besuchten Höfe im Kreis Borken

Zwei gesunde Zwillingskälbchen haben letzte Nacht auf dem Hof das Licht der Welt erblickt. Mit dem Nuckeleimer in der Hand stehen Denise Wolsing (14) aus Bocholt und Rebekka Kohl (13) aus Wesel heute Morgen im Stall des Milchviehbetriebs "Gisbert Tenhofen & Anke Knuf GbR". Die ...
mehr
Ein Mädchen vor einem Gebäude des Münchener Flughafens.

Eine Teilnehmerin des Girls'Day beim Münchener Flughafen.

Girls'Day am Flughafen München

Am diesjährigem Girls'Day – Mädchen-Zukunftstag am Münchener Flughafen konnten sich Schülerinnen über Berufe wie Fachinformatikerin oder Anwendungsentwicklerin informieren. Von dieser gelungenen Aktion am Girls'Day und Boys'Day gibt es einen Podcast
Bestätigen für mehr Datenschutz

Bestätige mit OK, um den Artikel auf dem sozialen Netzwerk Facebook zu empfehlen. Nach deiner Empfehlung werden keinerlei Daten mehr an Dritte gesendet.

Informationen zum Datenschutz

OK