Beratung

Wie können wir helfen?

Telefon

0521.106 7357 (Mo – Fr von 9 – 16 Uhr)

E-Mail

info@girls-day.de

Mediathek

Infofilme und Screencasts

Rückschau

Seit dem Start der Aktion im Jahr 2001 haben insgesamt etwa 1,9 Millionen Mädchen teilgenommen. Jährlich beteiligen sich Unternehmen und Organisationen mit rund 10.000 Veranstaltungen für Mädchen. Hier gibt es einen Einblick in die Vielfalt der Girls'Day-Angebote.

Kommunikationstechnik bei der Deutschen Telekom Fachhochschule

Bei der Deutschen Telekom Fachhochschule Leipzig erhielten die Mädchen Informationen zu den technischen Studiengängen Nachrichtentechnik und Telekommunikationsinformatik und führten Messungen im Labor "Werkstoffe und Bauelemente" durch. Studierende der FH Leipzig stellten ihre Arbeitsergebnisse aus dem Projekt "Frauen im Technikstudium" vor. Dass Frauen noch vor hundert Jahren um einen Studienplatz in einem Ingenieurstudiengang regelrecht kämpfen mussten, war den Mädchen neu. In Gesprächen mit den Studierenden fühlten sich einige bestätigt, ein technisches Studium aufzunehmen. Bei Rainer Herrmann lernten die Mädchen die Absorberkabine im Labor "Elektromagnetische Verträglichkeit" und die Amateurfunkstelle der FH Leipzig kennen. "Das Funken bietet einem die Möglichkeit, nahezu die ganze Welt zu erreichen. Kommunikation ist das Wichtigste!", so Diplom-Ingenieur Herrmann.