08. Juni 2017

Geschlecht ist nicht das, was wir haben, sondern das, was wir tun

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Gender – was ist das?" an der Düsseldorfer Heinrich-Heine-Universität hält Miguel Diaz, wissenschaftlicher Fachreferent der Projekte Boys’Day | Neue Wege für Jungs und Projektleiter der Nationalen Kooperationen zur Berufs- und Studienwahl am 13. Juni um 16:00 Uhr einen Vortrag mit dem Titel "Geschlecht ist nicht das, was wir haben, sondern das, was wir tun".

Er wird zunächst einen kleinen Einstieg in die Gender-Thematik geben, um sich anschließend konkret dem Kontext "Arbeitsmarkt" zu widmen. Hierbei wird es auch um die Projekte Boys'Day | Neue Wege für Jungs, Girls'Day und klischee-frei – Nationale Kooperationen zur Berufs- und Studienwahl gehen.

Weitere Infos:

www.facebook.com/events/1912941582280657