15. Dezember 2016 | Projekte
‹ zurück

Neues Web-Portal www.klischee-frei.de

Screenshot von einem Video

Heute startet mit www.klischee-frei.de das Web-Portal für alle, die Jugendliche bei der Berufs- und Studienwahl ohne Geschlechterklischees unterstützen wollen. Ein breites Bündnis aus Bundesministerien und Kooperationspartnerinnen und -partnern rufen dazu auf.

Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) und das Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V. übernehmen dabei die Rolle der Servicestelle der Nationalen Kooperationen zur Berufs- und Studienwahl frei von Geschlechterklischees und stellen durch die langjährige Erfahrung in diesem Feld die Expertise für alle Aktiven der Berufs- und Studienwahl zur Verfügung. Das Portal klischee-frei.de hält Hintergrundinformationen, Praxisbeispiele sowie Zahlen und Fakten für Akteurinnen und Akteure aus der Früherziehung, aus Schule und Hochschule, aus Unternehmen und Einrichtungen sowie für Eltern bereit, damit diese junge Menschen auf ihrem Weg in einen Beruf begleiten, der zu ihren Stärken passt – frei von Geschlechterklischees:

www.klischee-frei.de

zurück