30. März 2017 | Girls'Day
‹ zurück

Vom Girls'Day zur besten Malergesellin

Eine junge Frau zieht ein Plakat auf

Maler- und Lackiererin – ein Männerjob? Von wegen: Beim Bundesleistungswettbewerb für junge Gesellen und Gesellinnen hat Antje Harz den ersten Platz belegt. Über den Girls'Day ist sie zu ihrem Ausbildungsberuf gekommen und ist jetzt im ersten Gesellenjahr bei der Bugdoll GmbH. Beruflich hat sie bereits ein festes Ziel: Sie möchte den Betrieb ihres Onkels übernehmen.

Zum Interview

zurück