14. August 2017 | Girls'Day
‹ zurück

Berliner Girls'Day 2017 wieder Spitze

Der 17. Girls'Day war bundesweit und in Berlin ein großer Erfolg. Über 100.000 Mädchen nutzten den Tag bundesweit, 6.503 Mädchen waren in Berlin dabei. Das sind 8,5% der Berliner Schülerinnen. Damit liegt Berlin im bundesweiten Ranking wieder auf Platz 1. 

Die Nachfrage der Schülerinnen nach Plätzen war unvermindert hoch. 39 Berliner Unternehmen beteiligten sich zum ersten Mal am Girls'Day von insgesamt 149 Unternehmen. Alle Girls'Day-Plätze waren ausgebucht. Diese und viele weitere Zahlen finden Sie in der Berliner Auswertung.

zurück