Beratung

Wie können wir helfen?

Telefon

0521.106 7357 (Mo – Fr von 9 – 16 Uhr)

E-Mail

info@girls-day.de
×

Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur

„Mit Tönen rechnen – Wie funktioniert ein digitaler Bass-Booster?“

Angebot vor Ort
/28.4.2022 · 09:30 – 12:30 Uhr
/freie Plätze: 10/15 /barrierefrei
/Anmeldefrist abgelaufen.

Angebot für Schülerinnen ab der 8. Klasse

„Mit Tönen rechnen – Wie funktioniert ein digitaler Bass-Booster?“

Wie speichert ein Computer eigentlich Musik? Was ist eigentlich Musik aus Sicht der Informatik? Und wie kann man digital die Bässe hochregeln?

Diesen und anderen Fragen werden wir uns in einem Vortrag nähern und dabei die wichtigste Formel der Welt kennenlernen. In einem anschließenden Workshop können die Teilnehmerinnen sich dann selbst an der Erzeugung und Manipulation von Tönen probieren. Zum Einstieg gibt eine Studentin Einblick in ihren Studienalltag und zwei Absolventinnen berichten von ihrem Berufsleben – als IT-Expertin in einem großen Unternehmen und als Wissenschaftlerin und Lehrende an der HTWK Leipzig.

Die Veranstaltung findet von 9:30 bis 11:15 vor Ort statt.

Treffpunkt an der HTWK: Donnerstag, 28.04.2022, 9:00 Uhr

Die Details erhaltet Ihr vorab per Mail.

Wir freuen uns auf euch!

 

Dieses Angebot ist barrierefrei

Wenn du begleitende Unterstützung benötigst, melde dich bitte im Vorfeld bei uns. Bei weiteren Fragen ruf uns gerne an oder schreib eine E-Mail. Wir können dann deinen Besuch vor Ort gemeinsam planen.

Anmeldung

Die Anmeldefrist zum Girls'Day 2022 ist für dieses Angebot abgelaufen.

Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur
Karl-Liebknecht-Straße 132
04277 Leipzig
Telefon: 0341.30766156
Ansprechperson
Anne Herrmann
Studienberatung
Dezernat Studienangelegenheiten
Telefon: 0341.30766156
Artikel teilen