Technischer Jugendbildungsverein in Praxis e.V.
TJP e.V.
Stillerzeile 100
12587 Berlin
Telefon: 030.654849590
Internet: http://www.tjp-ev.de/

Ansprechperson

Frau Anja Braunsdorf
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 030.654 849 591 14
E-Mail: presse@tjp-ev.de

Ausbildungsberufe rund um den Naturwerkstoff Holz

ausgebucht

Im Holzgewerbe könnt ihr euch in ganz unterschiedliche Richtungen entwickeln. Neben den klassischen Berufsfeldern wie Tischler, Drechsler oder Schreiner, gibt es immer mehr moderne Berufsausbildungsmöglichkeiten wie beispielsweise den Holz- und Bautenschützer. Die Arbeit mit dem Naturwerkstoff Holz bietet euch also ausgezeichnete Perspektiven und jede Menge Vielfalt.  
Ihr habt handwerkliches Geschick und sucht einen Ort, an dem ihr euch ausprobieren könnt? In den Lern- und Erfinderwerkstätten Kepler10 habt ihr die Möglichkeit in zweier Teams unter fachkundiger Anleitung ein windbetriebenes Schlagwerk zu fertigen. Auf diese Weise erhaltet ihr einen Einblick in die Grundlagen der Holzbearbeitung (sägen, raspeln, etc.) und entdeckt möglicherweise euer Talent. Wer sich für die Berufsfelder in der Holzver- und -bearbeitung interessiert, ist hier genau richtig.  
 
Zielgruppe: Schülerinnen der 7.-10. Klassen 
Anzahl der Plätze: 10 
Termin: 28. April, 9-14 Uhr 
 
Veranstaltungsort:  
Lern- und Erfinderwerkstätten Kepler10 
Keplerstraße 10 (Eingang über Gaußstraße) 
12459 Berlin-Schöneweide

Dieses Angebot ist barrierearm.

Homepage des Angebots

Angebotsdauer

9 Uhr bis 14 Uhr

Platzangebot

Anzahl Plätze: 10

Anmeldung

Die Anmeldefrist für den Girls'Day 2016 ist abgelaufen. Eine Anmeldung zum nächsten Girls'Day ist ab November wieder möglich.