Hochschule

Universität Stuttgart
Nobelstr. 19
70569 Stuttgart
Telefon: 0711.685 84034
Internet: http://www.uni-stuttgart.de/

Ansprechperson

Frau Tanja Walther
Telefon: 0711.685 84635
E-Mail: girls-day@uni-stuttgart.de

Vom Bit zu virtuellen Welten (Klasse 9 - 10)

Höchstleistungsrechner sind mittlerweile unverzichtbar, wenn in der Automobil- und Flugzeugentwicklung, der Stadtplanung oder der Energieerzeugung in Kraftwerken sowohl Zeit als auch Kosten gespart werden sollen.  
 
Durch Simulationen werden komplexe Vorgänge im Rechner abgebildet und Entwicklungen optimiert. Bei der Auswertung der großen Datenmengen ist die Darstellung in Bildern hilfreich. Ihr werdet einen Flugzeugflügel konstruieren und seine Luftumströmung sichtbar machen.  
 
Wir besichtigen einen der schnellsten Rechner der Welt und ihr programmiert eine einfache Anwendung, die euch im Alltag helfen kann. Mit einem Fahr- und einem Fahrradsimulator könnt ihr aktiv in die virtuelle Welt eintauchen.  
 
Geeignet für Klasse 9 - 10! 
 
Einige Tage nach der Anmeldung erhaltet ihr eine Anmeldebestätigung per E-Mail mit den Informationen, wo genau die Veranstaltung stattfindet. Bitte sorgt dafür, dass euer Postfach mindestens 1 MB Platz hat.

Homepage des Angebots

Angebotsdauer

9.00 Uhr bis 15.45 Uhr

Platzangebot

Anzahl Plätze: 16

Anmeldung

Die Anmeldefrist für den Girls'Day 2015 ist abgelaufen. Eine Anmeldung zum nächsten Girls'Day ist ab November wieder möglich.