Beratung

Wie können wir helfen?

WhatsApp

Mo – Fr von 14 – 17 Uhr

WhatsApp starten

Hinweis: Nur Nachrichten, die in der Zeit von Mo – Fr zwischen 14 und 17 Uhr bei uns ankommen, werden beantwortet. Deine Daten (Telefonnummer und Chat-Verlauf) bei uns werden von uns nach 24 Stunden gelöscht.

Wenn du uns über WhatsApp kontaktierst, beachte bitte, dass WhatsApp deine Daten (Texte, Fotos, Videos & Sprachnachrichten) auf Servern in den USA speichert. WhatsApp verschlüsselt alle Nachrichten, sodass sie in der Regel nicht von Dritten gelesen werden können. Weitere Infos findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Wenn du dies nicht verstehst oder damit nicht einverstanden bist, nutze bitte unseren Chat oder unsere Hotline.

WhatsApp

Mo – Fr von 14 – 17 Uhr

Telefon

Der direkte Draht zum Girls'Day-Team

Hotline
0521.106 7354 (Mo – Fr von 14 – 17 Uhr)

Fachliche Beratung
0521.106 7357 (Mo – Fr von 9 – 16 Uhr)

E-Mail

info@girls-day.de

Mediathek

Infofilme und Screencasts

Login

Nur für Unternehmen und Arbeitskreise

Bitte melden Sie sich an:

Passwort vergessen?

Checkliste

Alles klar? Nichts vergessen?!

  • Kläre vorher mit deinen Eltern und mit deiner Schule ab, ob du teilnehmen kannst.
  • Organisiere deine Fahrt zum Girls'Day – Mädchen-Zukunftstag.
  • Erkundige dich, wann du da sein musst.
  • Finde heraus, wer deine Ansprechperson ist.
  • Was genau musst du mitbringen und wie solltest du dich anziehen?

TIPP: Hast du Fragen, die du am Girls'Day stellen willst? Aufschreiben, einstecken, mitnehmen!

Interessante Fragen für den Girls'Day

  • Wie sieht Ihr typischer Arbeitstag aus?
  • Was gefällt Ihnen an Ihrer Arbeit besonders gut?
  • Welche Ausbildung haben Sie?
  • Wie sind Sie zu Ihrem Berufswunsch gekommen? 

Lass dir alle Dinge erklären, die dir am Arbeitsplatz auffallen!

Und du kannst noch mehr fragen:

  • Welche Voraussetzungen muss ich für einen Ausbildungsplatz in Ihrer Firma/Institution mitbringen?
  • Wie bewerbe ich mich um ein Praktikum bei Ihnen?

Vielleicht fallen dir noch mehr Fragen ein. Was weißt du von Eltern, Bekannten oder aus dem Fernsehen über den Beruf?