Leichte Sprache

Herzlich willkommen auf der Internetseite vom Girls'Day

Auf dieser Seite erklären wir dir,
was der Girls'Day ist.
Und wir erklären dir die Internetseite.

Girls'Day ist englisch und bedeutet Mädchen-Tag.
Der Girls'Day ist nur für Mädchen.

Der Girls'Day ist ein Mal im Jahr.
Das nächste Mal am 27. April 2017.

Der Girls'Day ist für alle Mädchen von der 5. bis zur 12. Klasse.

Warum gibt es den Girls'Day?

Mädchen wollen oft Kauf-Frau oder Friseurin werden.
Kauf-Frauen arbeiten in Geschäften und verkaufen Dinge.
Zum Beispiel Kleidung oder Lebensmittel.
Friseurinnen schneiden und färben Haare.

Aber es gibt noch viel mehr Berufe.
Berufe, die Mädchen vielleicht auch gut können.
Aber an die sie noch nicht gedacht haben.

Zum Beispiel Berufe, in denen oft Männer arbeiten.
Wie Informatikerin oder Tischlerin.
Informatikerinnen arbeiten daran, wie Computer funktionieren.
Tischlerinnen bauen Möbel wie Regale oder Tische.

Am Girls'Day können Mädchen diese Berufe kennen-lernen.

So funktioniert diese Internet-Seite

Auf dieser Internet-Seite kannst du dich für den Girls'Day anmelden.
Und du findest Informationen über den Girls'Day.

Ganz oben links gibt es das Logo vom Girls'Day:

Girls'Day-Logo 2016
 

Wenn du darauf klickst,
kommst du immer auf die Start-Seite.

Rechts oben gibt es das Bild vom Girls'Day-Radar:

Girls'Day-Radar
 

Über das Girls'Day-Radar kannst du einen Girls'Day-Platz finden
und dich anmelden.

Unter dem Logo gibt es eine Zeile mit blauer Schrift.
Das ist die Navigation.

Girls'Day-Navigation

Wenn du auf ein Wort klickst,
kommst du auf die Seite mit den Themen zu dem Wort.

Weiter unten auf der Start-Seite findest du Bilder.

Startseite
 

Du kannst sie anklicken und kommst direkt zu der Information.

Wenn du eine Information auf der Internet-Seite nicht findest:
Ganz oben rechts gibt es die Suche.

Suche
 

Gib ein Wort in das leere Feld ein
und drück die Eingabetaste auf deiner Tastatur.
Dann siehst du eine Liste mit Themen,
die zu dem Wort passen.